PIC OF THE MONTH

Mehr Kraft, mehr Maximalkraft und mehr Kraftausdauer mit Beta-Alanin: Eine aktuelle Studie bestätigt die kraftsteigernde Wirkung von Beta-Alanin in Zusammenhang mit hartem Krafttrainin. » Mehr dazu
07 Jun

Die besten Tipps von Profi-Athlet Ruedi Wild

Je heisser der Wettkampf, desto wichtiger ist eine regelmässige Zufuhr von Flüssigkeit, Kohlenhydraten und Elektrolyten. Das tönt in der Theorie simpel. Doch die Praxis zeigt: Je höher die Leistung, desto schwerer fällt das Einnehmen von Nahrung während des Wettkampfs. Und auch die Verdauung setzt bei hohen Intensitäten irgendwann aus. Magenprobleme, Dehydrierung, Muskelkrämpfe oder gar Durchfall und Erbrechen können die Folgen sein. Wie kann der Traum von einer Top-Leistung beim Ironman 70.3 auch unter heissen Bedingungen in Erfüllung gehen? Profi-Athlet Ruedi Wild verrät die besten Tipps.

weiterlesen »

2 Kommentare »

29 Mai

«Durch die DTU und Krankheit werde ich nun wohl die WM-Serie verpassen»

Die aktuelle internationale Saison ist durch die Vorgaben des deutschen Triathlon-Dachverbandes unnötig ärgerlich für Profi-Triathlet Maximilian Schwetz. Nun kann ein weiteres Kapitel hinzugefügt werden. Den geplanten Start beim Weltcup in Astana (KAZ) musste der Sponser-Sportler wegen Krankheit absagen.

weiterlesen »

keine Kommentare

15 Mai

31. Platz beim WM-Serienrennen in Yokohama

Für Österreichs Triathletin Julia Hauser begann am 12. Mai mit dem WM‐Serienrennen in Yokohama (JPN) die zweijährige Olympia‐Qualifikationsphase für Tokio 2020. Die junge Sponser-Sportlerin aus Wien, die mit ihrer Schwimmleistung nicht zufrieden war, beendete den Wettkampf über die Olympischen Distanz in einer Gesamtzeit von 02:00:36.

weiterlesen »

keine Kommentare

27 Apr

«Mein erstes Non-Drafting-Rennen: interessante Erfahrung!»

In Neukaledonien durfte Profi-Triathlet Maximilian Schwetz im zarten Alter von 27 Jahren eine Premiere feiern. Zum ersten Mal absolvierte der Sponser-Sportler ein Rennen mit Windschattenverbot – und durfte sich gleich über die Bronze-Medaille freuen.

weiterlesen »

keine Kommentare

25 Apr

«Eine Wettkampfschilderung der etwas anderen Art …»

Nach dem idealen Saisonstart in Arabien hatte Ruedi Wild in den letzten Wochen einige gesundheitliche Herausforderungen zu meistern. Doch die wirkliche Herausforderung erwartete Sponser-Sportler Ruedi Wild an der Challenge Roma. Spontane Streckenänderungen mitten im Wettkampf, fehlende Verpflegungsposten, Presseboote mitten im Schwimmpulk, die Liste liesse sich beliebig erweitern. Ruedi selber dazu: «Während ich mich noch vor einigen Jahren sehr erbost und aufgeregt hätte, dass so etwas an einem Profi-Rennen überhaupt vorkommt, kann ich schon wenige Tage nach dem Wettkampf darüber lachen.»

weiterlesen »

keine Kommentare

18 Mrz

«Es hat sich gezeigt, dass der aktuelle Weg und die Grundlage für die Saison stimmen!»

Rang elf nach exakt 54:00 Minuten über 750 Meter Schwimmen, 20 Kilometer Radfahren und fünf Kilometer Laufen: So lautete das zufriedenstellende Resultat für Profi-Triathlet Maximilian Schwetz aus Erlangen/ Saarbrücken. Der Sponser-Sportler zeigte sich erfreut über seine Leistungen am ersten Weltcup der Triathlon-Saison 2018 in Mooloolaba (Australien).

weiterlesen »

keine Kommentare

26 Feb

Sponser verlost 10 kostenlose Startplätze

Auch in diesem Jahr unterstützt Sponser Sport Food den TRI Circuit, die offizielle von Swiss Triathlon in Auftrag gegebene Triathlon-Breitensportserie der Schweiz. Als «official partner» verlosen wir deshalb 10 Startplätze für ausgewählte Anlässe der TRI Circuit Serie 2018.

weiterlesen »

keine Kommentare

18 Feb

Jetzt bestellen: das Kids-Trainingstagebuch von Nicola Spirig

Olympia-Siegerin Nicola Spirig nutzte die wettkampffreien Wintermonate, um sich einer Extra-Aufgabe zu widmen. Neben ihrem Beruf als professionelle Triathletin ist es ihr ein Anliegen, Kinder und Jugendliche zum Sporttreiben zu motivieren. Deshalb hat sie ein eigenes Trainingstagebuch für Kids herausgegeben. Zusätzlich amtet die Sponser-Sportlerin neu als Botschafterin des Botschafterin des Schulprojektes Fit4Future.

weiterlesen »

keine Kommentare

15 Feb

Radsturz in der Wechselzone kostet Top-Ten-Platz

Für die 23-jährige Julia Hauser startete die Saison 2018 beim ITU-Weltcup in Kapstadt nicht nach Wunsch. Der Sponser-Sportlerin, die mit der zweiten Gruppe nach dem Schwimmen aus dem Wasser kam, unterlief beim Wechsel auf das Rad ein Flüchtigkeitsfehler, der zu einem Sturz und einer Verletzung am Finger führte. Den Rückstand auf das Hauptfeld konnte die Olympiastarterin von Rio nicht mehr gut machen und beendete das Rennen auf dem 14. Platz.

weiterlesen »

keine Kommentare

06 Feb

Platz 3 am Ironman 70.3 Dubai 2018

Sponser-Sportler Ruedi Wild erkämpfte sich bei seinem frühen Saisoneinstand am Ironman 70.3 Dubai im starken Feld den guten dritten Rang. Gemeinsam mit Olympia-Sieger Alistair Brownlee und seinem Freund Sven Riederer teilte er sich im Wüstenstaat das Podest. Sein Bericht:

weiterlesen »

keine Kommentare

31 Jan

Traumdestinationen in Trailrunning und Triathlon

David Hauss hat sich für die anstehende Wettkampfsaison grosse und vor allem lange Ziele gesetzt. Obwohl der französische Sponser-Sportler eigentlich aus dem Triathlonsport kommt, hat es ihm seit ein paar Jahren das Trailrunning angetan. Gerade auf Ultra-Distanzen konnte er in der Vergangenheit öfters aufs Podest laufen. Das soll nun 2018 weitergehen.

weiterlesen »

keine Kommentare

29 Jan

Sporternährung und Ernährungstipps für Triathleten

An der Fachmesse für Triathlonsport werden sich vom 23.-25. Februar 2018 führende Vertreter aus der Branche zusammenfinden, um der Triathlonszene die Produktneuheiten 2018 zu präsentieren. Auch der Schweizer Sportnahrungshersteller Sponser Sport Food wird an der Triathlon Convention Europe in Hessen sein Sortiment präsentieren: Hochwertige Sportgetränke, magenfreundliche Gels, schmackhafte Riegel, die besten Recovery-Produkte sowie die Klassiker für Triathleten: Salt Caps, Muscle Relax oder Ultra Competition.

weiterlesen »

keine Kommentare

12 Jan

«Ironman 70.3 WM und meine erste Langdistanz: meine Höhepunkte in 2018!»

Im letzten Jahr durfte die deutsche Triathletin Anne Haug zwei sensationelle Erfolg auf der Mitteldistanz feiern. Bei Ihrem Debüt auf der Ironman 70.3 Strecke überzeugte die zweifache Olympionikin durch eine sensationelle Zeit und den Sieg in Lanzarote. Bei zweiten Ironman 70.3 in Bahrain im Kampf gegen die Weltelite über diese Distanz verpasste die Sponser-Sportlerin nur um 9 Sekunden den Sieg und konnte die aktuelle Weltmeisterin Daniela Ryf schlagen. Wir wollten von Anne Haug wissen, was sie sich für 2018 vorgenommen hat:

weiterlesen »

keine Kommentare

09 Okt

Bronzemedaille beim ITU-Weltcup in Florida

Nach einer durchwachsenen Saison, die von vielen Verletzungen und Rückschlägen geprägt war, feierte Triathletin Julia Hauser beim ITU World Cup in Sarasota/USA ihr Comeback mit einer Bronzemedaille. Die 23-jährige Sponser-Sportlerin aus Wien, die ihren Trainingsmittelpunkt von Frankreich wieder nach Österreich verlegt hat, will unter der Führung ihres neuen Trainers, Andreas Prem, im Herbst voll durchstarten.

weiterlesen »

keine Kommentare

10 Sep

«Challenge Family» kommt erstmals in die Schweiz

Am 16./17. September 2017 findet in Davos die zweitägige Triathlonveranstaltung «Challenge Davos Festival» statt. Das Festival bildet mit dem Halbdistanzrennen den Saisonabschluss der Schweizer Triathlonserie «Tri Circuit», welche in diesem Jahr von Sponser Sport Food unterstützt wird.

weiterlesen »

keine Kommentare