PIC OF THE MONTH

Der Schweizer Ultraläufer Maik Becker wird ab September 2018 in sieben Monaten ganze sieben Multi-Stage-Läufe auf allen sieben Kontinenten der Welt bestreiten. » Alles über seinen «Run for Children»
06 Jan

«Voller Fokus auf das Olympia-Jahr!»

Frohe Kunde nicht nur für das Scott Racing Team, sondern auch für Sponser Sport Food! Nino Schurter, Mountainbike-Weltmeister und mehrfacher Weltcup-Gesamtsieger, will bis 2020 unter der Scott-Flagge fahren!

NinoSchurter

weiterlesen »

keine Kommentare

06 Sep

4. Titel für Nino Schurter

Was für ein Jahr für Bike-Champ Nino Schurter! Der Sponser-Sportler vom Scott Odlo Racing Team konnte sich am vergangenen Wochenende zum 4. Mal in seiner Karriere Weltmeister feiern lassen. Dies, nachdem er heuer bereits den Gesamtweltcup gewonnen hatte.

Podium

weiterlesen »

keine Kommentare

11 Sep

Perfektes Jahr für den Schweizer Top-Biker

Was für ein sensationelles Jahr für Nino Schurter vom Scott Swisspower Team! Nach knapp verpasster Goldmedaille an den Olympischen Spielen in London holt er dies an der Weltmeisterschaft in Saalfelden nach und krönt sich zum verdienten Weltmeister 2012.

weiterlesen »

keine Kommentare

20 Mrz

«Perfektes Rennen geliefert!»

Des einen Freud, des andern Leid im Scott Swisspower Team. Während Nino Schurter mit einem sensationellen Rennen in die Welt Cup Saison startet, wird sein Teamkamerade Florian Vogel durch einen Defekt aus dem Rennen gerissen.

weiterlesen »

keine Kommentare

03 Jan

Frischi verrät seine Wett-Tipps

Die Schweizer Radquersaison neigt sich schon bald dem Ende zu. Nach den internationalen Wettbewerben in Dagmersellen und Bussnang wird der Countdown auf die Schweizer Meisterschaften im Radquer am 8. Januar 2012 in Beromünster eingeläutet. Thomas Frischknecht, Team Direktor des Scott Swisspower Mountainbike-Teams, blickt zurück und nach vorn.

weiterlesen »

keine Kommentare

18 Aug

Nino Schurter im Weltcup auf Rang 2!

Gegen Jaroslav Kulhavy scheint im Moment kein Kraut gewachsen zu sein. Vor 30’000 fanatischen Fans gewinnt er seinen Heimweltcup in Nove Mesto überlegen. Nino Schurter konnte seine Konkurrenten um Platz zwei (Julien Absalon und Jose Antonio) mit einem grossartigen Rennen in Schach halten und wird Zweiter. Bestimmt ganz vorne wäre auch Florian Vogel gelandet. An zweiter Stelle liegend, beklagte er erst einen Platten und als er danach schon wieder auf Podiumskurs war, behinderte ihn zu allem Übel noch ein Schaltdefekt.

weiterlesen »

keine Kommentare

01 Jun

Olympia-Bikestrecke im Test

Beim Scott-Swisspower Team könnte das Motto lauten: Nach dem Weltcup ist vor Olympia. Deshalb gibt es auf dem Vimeo-Kanal des Scott-Swisspower Teams ein exklusives Video von der Olympia-Bikestrecke 2012 in London zu sehen.

weiterlesen »

keine Kommentare

25 Mrz

Unsere neue Team-Website ist ab heute online!

Auf www.scott-swisspower.com ist die neue Webseite des erfolgreichen Scott Swisspower Teams zu sehen. Stars wie Florian Vogel und Nino Schurter finden somit den Weg hautnah in den Browser. Brandneu auch der Team-Trailer vom Maremma Cup sowie die erste Episode von Joggel & Toggel an der Cape Epic.

weiterlesen »

keine Kommentare

16 Mrz

«Das härteste Mountainbikerennen der Welt»

Das «Cape Epic» gehört zu den härtesten und bekanntesten Mountainbikerennen der Welt: 800 Km Rennstrecke, 8 Tage Höchstleistung, 1200 Teilnehmer. Und Nino Schurter mittendrin. weiterlesen »

keine Kommentare

20 Feb

Schweizer Bike-Cracks am «Sram XX Maremma Cup» 2010

Thomas Frischknecht, Manager des Scott Swisspower Mountainbike-Teams blickt freudig auf den ersten Höhepunkt der noch jungen Bike-Saison 2010. «Noch eine Woche zum 2010 Saisonstart am ‹Sram XX Maremma Cup› in der Toskana! Die Scott-Swisspower Fahrer sind gut vorbereitet und motiviert für neue Taten.

weiterlesen »

keine Kommentare