PIC OF THE MONTH

Der Schweizer Ultraläufer Maik Becker wird ab September 2018 in sieben Monaten ganze sieben Multi-Stage-Läufe auf allen sieben Kontinenten der Welt bestreiten. » Alles über seinen «Run for Children»
03 Sep

Erneute Titel-Verteidigung

Trial-Sportler Sandro Melchiori hat sich in einer vorzeitigen Entscheidung den Hessenmeistertitel gesichert. Einmal mehr stand der sympathische und ambitionierte Sponser-Sportler zu Ende der Saison ganz oben auf dem Podest.

Am 18. und 19. August 2018 fanden die Läufe neun und zehn zur Hessenmeisterschaft im Trialsport in Idstein statt. Sponser-Sportler Sandro Melchiori reiste bereits als Führender an und fand sich in den selektiven Sektionen gleich gut zurecht. Bei brütender Hitze sicherte sich der 22-Jährige am Samstag den zweiten Platz und nahm trotzdem 20 Punkte für die Meisterschaft mit, da der Tagessieger nicht für die Hessenmeisterschaft gewertet wurde. Am Sonntag lief es für den Wahlener dann noch besser. Mit nur 20 Strafpunkten konnte er sich den Tagessieg in der höchsten Klasse der Hessenmeisterschaft sichern und gleichzeitig die erneute Titelverteidigung feiern.

Bereits drei Läufe vor dem Ende der Meisterschaft ist Sandro Melchiori in der Hessenmeisterschaft nicht mehr einzuholen. Aus diesem Grund kann Melchiori auf den Start bei den Läufen elf und zwölf in Bensheim verzichten und am berühmten 2-Tage Alpen-Trial Grimmialp in der Schweiz teilnehmen. Auf einem zehn Kilometer langen Rundkurs in bis zu 1800 m ü. M. möchte Sandro Melchiori erneut gute Leistungen zeigen. Die atemberaubende Bergkulisse und die zahlreichen Zuschauer werden den Sponser-Sportler hierbei besonders motivieren.
Der Fahrer der Motorsportvereinigung Hammelbach möchte die Veranstaltung im Diemtigtal nutzen, um sich bestens auf das bevorstehende Saisonfinale in der TSG Trial-Challenge und der Deutschen Meisterschaft vorbereiten.

Foto: Privat

Einen Kommentar schreiben