PIC OF THE MONTH

Der Schweizer Ultraläufer Maik Becker wird im November 2018 das Everest Trail Race bewältigen, nachdem er auf seinem Run for Children das Atacama Crossing geschafft hat. » Mehr dazu
03 Mai

Mit viel Selbstvertrauen nach Dänemark

Die Schweizer Eishockey Nationalmannschaft reist voller Zuversicht nach Dänemark an die WM. In den beiden letzten Testspielen gegen Lettland überzeugten die Eisgenossen jeweils mit einem Sieg. Ein gutes Omen für den ersten WM-Einsatz am 5. Mai, bei dem die Schweizer in der Royal Arena von Kopenhagen auf Österreich treffen.

In einem Interview mit der grössten Boulevard-Zeitung der Schweiz gab Nationalcoach Patrick Fischer bekannt, dass der Viertelfinal das erklärte Ziel der Mannschaft sei. Obwohl nach dem Playoff-Final Kadermutationen vollzogen worden sind, werden letzte Mutationen auf der Verteidiger- sowie Stürmerposition noch vor der Abreise nach Kopenhagen gefällt.

Als offizieller Sportverpflegungspartner von Swiss Ice Hockey drücken wir der Schweizer Nationalmannschaft von Herzen die Daumen für eine erfolgreiche WM und sagen: «Sponser Your Best»!


Fotos: Keystone zVg von Fabienne Fisch / Swiss Ice Hockey Federation

Einen Kommentar schreiben