PIC OF THE MONTH

Neben dem FC Zürich vertrauen auch Neuchâtel Xamax (beide 1. Liga) sowie die Zweitligisten FC Servette, FC Rapperswil-Jona, FC Winterthur und FC Vadzu auf die Sportnahrung von SPONSER. » Mehr dazu
29 Mrz

Sponser verlost kostenlosen Team of Five-Startplatz

Muss man Schweizer Ausdauersportlern den Gigathlon noch näher vorstellen? Die Mischung aus Sportveranstaltung, Abenteuerreise, Teamerlebnis und persönlicher Grenzerfahrung begeistert Läufer, Biker, Rennvelofahrer und Schwimmer seit Jahren. In diesem Sommer «entführt» der Gigathlon seine Anhänger in die schönsten Ecken der imposanten Bergwelt rund um Arosa und Davos. Ausserdem dürfen sich die Sportler auf zwei neue Gigathlon-Disziplinen freuen.

Alleine, im Zweier- oder im Fünferteam absolvieren die Gigathleten vom 29. Juni bis 1. Juli 2018 verschiedene Sport-Disziplinen. Laufend, schwimmend, bikend und Rennrad fahrend überwinden sie Berge, Schluchten, Seen und Weiten und trotzen dabei Wind und Wetter. Im Mittelpunkt stehen das sportliche Abenteuer, die gemeinsamen Erlebnisse und spektakuläre Geschichten.

Erstmals kommt es beim Gigathlon Switzerland 2018, der das Motto «unleash the animal» trägt, zu Wettkämpfen in den Disziplinen «SwimRun» sowie «Alpine Trailrun». Während man Alpine Trailrunning kaum erläutern muss, ist das Schwimmen mit Laufschuhen und das Laufen in Schwimmsachen nur jenen Sportlern bekannt, die bereits vom Original aus Schweden – Ö till Ö genannt – gehört haben. Dass die Trendsportart aus dem hohen Norden nun auch beim Schweizer Abenteueranlass Einzug hält, freut die polysportiv begabten Gigathleten ungemein.

Fest steht, dass der Gigathlon 2018 seine Teilnehmer mit atemberaubenden Strecken durch duftende Alpwiesen, glasklare Bergseen und eindrucksvolle Bergpanoramen verwöhnt. Wer dabei sein will, muss sich sputen. Für den Multisportevent mit Start und Ziel im Sport- und Kongresszentrum Arosa sind aktuell noch Startplätze vorhanden, aber nicht selten waren die Gigathlon-Anlässe der letzten Jahre rasch ausverkauft.

Treue Gigathleten und Sponser-Fans wissen, dass die Schweizer Sportnahrungsfirma Sponser Sport Foood mit Sitz in Wollerau schon jahrelang Partner des Gigathlon Switzerland ist. Auch bei der diesjährigen Austragung wird Sponser mit schmackhaften Riegeln, magenverträglichen Gels und hochwirksamen Sportgetränken dafür sorgen, dass keinem Gigathleten unterwegs die Energie ausgeht.

Startplatzverlosung Team of Five
Als offizieller Sporternährungspartner vom Gigathlon verlost Sponser Sport Food einen kostenlosen Startplatz für ein Team of Five. Um an der Verlosung teilzunehmen, schicken uns komplette Fünferteams (darunter mindestens zwei Frauen!) bis zum 30. April 2018 ein originelles, aussagekräftiges Team-Dossier an marketing@sponser.ch mit Betreff «Gigathlon 2018». Gebt darin an, warum gerade Euer Team diesen Startplatz im Wert von 2180.- Franken gewinnen muss und vergesst nicht zu erwähnen, welchen persönlichen Bezug Ihr zu Sponser Sport Food habt.

3 x 3 verbilligte Startplätze
Team of Five, die bei der Verlosung leer ausgehen, erhalten die Möglichkeit, verbilligte Team-Startplätze (1910.- anstelle von 2180.- Franken) zu beziehen. Insgesamt stehen drei vergünstigte Team-Startplätze sowie je drei rabattierte Startplätze für Singles und Couples (840.- anstelle von 940.- bzw. 1090.- anstelle von 1240.- Franken) zur Verfügung. Wer Interesse daran hat, bewerbe sich ebenfalls bis zum 30. April 2018 per Mail an marketing@sponser.ch mit «Gigathlon 2018».

Im Anschluss an die Verlosung werden das Gewinnerteam sowie die Gewinner der verbilligten Startplätze per Mail kontaktiert. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Startplätze dürfen nicht weiterverkauft werden.

Fotos: zVg von Daniel Andreolla/invents.ch

Einen Kommentar schreiben