14 Sep

Welche Sportnahrung für Trekking- und Klettertouren im Himalaya-Gebirge?

Frage: Welche Empfehlungen gibt es für Bergsteiger, die eine sechswöchige Trekking- und Klettertour im Himalaya-Gebirge durchführen? Welche Nahrung soll am besten mitgenommen werden, um die eher einseitige Ernährung mit Reis und Hülsenfrüchte zu ergänzen? Gibt es Sponser-Produkte, die protein- und energiereich sowie leicht und kompakt sind und ausserdem nur wenig Abfall verursachen?

Dietmar Meinert_pixelio

weiterlesen »

keine Kommentare

04 Jan

Vortragsreihe des Allround-Alpinisten

Alpinist Roger Schäli liebt die Berge. Und wie! Vierzig Viertausender, die Eiger-Nordwand auf über zehn Routen, Erstbesteigungen und Erstbegehungen in aller Welt, dazu zahlreiche Rekorde und Auszeichnungen – all dies und noch mehr hat der Sponser-Sportler in Fels, Eis und Steilwänden bereits erreicht. Jetzt tourt er mit einer eigenen Vortragsreihe durch die Schweiz. Wer schon immer mal erleben wollte, wie Roger Schäli in Grönland, Patagonien und im Himalaya unterwegs war, sollte seine Video- und Fotoshow auf keinen Fall verpassen!

weiterlesen »

keine Kommentare

02 Apr

Viele grossartige Projekte im Jahr 2012

Roger Schäli blickt auf ein bewegtes Jahr zurück. Grossen Erfolgen (neuer Team-Speed-Rekord an der Eigernordwand mit Simon Gietl; erste Winterbegehung der Route «Pressknödel 7c» an der westlichen Zinne, ebenfalls mit Simon Gietl) standen auch Rückschläge gegenüber: Eine freie Begehung am6193 mhohen Arwa Spire im indischen Garwal Himalaya endete in einem tragischen Unfall. Jetzt ist der Sponser-Sportler aus der Schweiz aber wieder fokussiert auf neue Taten, wie er in seinem Bericht schreibt:

weiterlesen »

keine Kommentare

23 Okt

Sportler helfen Kindern und Behinderten in Afrika

«Roger for Africa» – nein, es geht für einmal nicht um Roger Federer. Der Schweizer Alpinist Roger Schäli hat mit «Roger for Africa» sein eigenes Hilfsprojekt ins Leben gerufen, dessen Spendegelder in ein Kinderheim für Aids-Waise und eine Behindertenwerkstatt in Afrika fliessen.

weiterlesen »

keine Kommentare

20 Okt

Auf den Gipfel in 16,5 Stunden

Roger Schaeli und Robert Jasper gelingt die erste freie Begehung der «Sébastien Gay Memorial Route» in der Matterhorn-Nordwand.

weiterlesen »

keine Kommentare

22 Apr

Ernährung auf Hochtouren: Fett statt Kohlenhydrate

Die bei Ausdauersportlern beliebte vorabendliche Pastaparty ist für Hochtourengänger und auf Expeditionen nur bedingt tauglich. In Höhen von über 4000 Metern sind fettreiche Nahrungsmittel sinnvoller. Dies haben Schweizer Höhenmediziner am Weltkongress für Höhenmedizin publik gemacht.

weiterlesen »

keine Kommentare

14 Mrz

Roger Schäli mit Sponser ganz oben

Sponser-Sportler Roger Schäli und sein Kollege Simon Gietl haben am 9. Februar 2011 die Eiger-Nordwand in einem neuen Team-Speed-Rekord durchstiegen.

weiterlesen »

keine Kommentare