PIC OF THE MONTH

Im Interview erfahren wir von der Schwimm-Europameisterin Sarah Köhler, welche Rolle Wettkampf-anzüge und Sporternährung bei ihr einnehmen.
Jetzt lesen »
31 Jan

Traumdestinationen in Trailrunning und Triathlon

David Hauss hat sich für die anstehende Wettkampfsaison grosse und vor allem lange Ziele gesetzt. Obwohl der französische Sponser-Sportler eigentlich aus dem Triathlonsport kommt, hat es ihm seit ein paar Jahren das Trailrunning angetan. Gerade auf Ultra-Distanzen konnte er in der Vergangenheit öfters aufs Podest laufen. Das soll nun 2018 weitergehen.

Seine Wettkampf-Destinationen sind für andere Menschen gewissermassen Traum-Destinationen. So hat sich David Hauss Wettkämpfe in der Karibik (Antigua am 11. Februar), auf La Réunion (die Diagonale des Fous im Oktober), in den Schweizer Alpen (CCC am UTMB), in Schweden (Militär-Weltmeisterschaft Triathlon im Juni) und auf Madeira (Ultra Trail im April) ausgesucht, um auf Medaillenjagd zu gehen.

«Ob das am Ende dann alles so aufgeht im Zeitplan, weiss ich noch nicht. Aber die Planung schaut gut aus,» sagt der 34-Jährige. Wie bereits in den letzten Jahren vertraut David weiterhin auf Sponser Sport Food in Training und Wettkämpfen. Gerade auf Ultra-Distanzen kommt Triathlon-Europameister aus dem Jahre 2015 hervorragend mit Sponser-Produkten zurecht, wie er unlängst in einem Blog verraten hat.

Fotos: zVg von David Hauss

Einen Kommentar schreiben