PIC OF THE MONTH

Wie steht man ein 24-h-Bike-Rennen ohne Magenprobleme durch? Sponser-Sportler Philipp Mader verrät uns seinen Verpflegungs- und Material-Plan vom 24-h Rad am Ring.
Mehr dazu »
23 Nov

Auch für Sponser ein Höhepunkt im Jahr

Für viele Sportler aus der Region Basel, der Schweiz sowie aus dem benachbarten Ausland ist der Basler Stadtlauf einer der Saisonhöhepunkte. Auch für die Mitarbeiter von Sponser Sport Food hat der Lauf eine ganz besondere Bedeutung. Denn am frühen Samstagmorgen des Basler Stadtlaufs trifft sich die ganze Sponser-Belegschaft im Hauptsitz Wollerau, um rund 8000 Basler Stadtlauf-Trinkflaschen mit frischem Isotonic-Getränk abzufüllen.

Wie jedes Jahr dürfen sich kleine und grosse Läufer im Ziel des Basler Stadtlaufs auf ein spezieller Finisher-Geschenk freuen: ein original Stadtlauf-Bidon mit erfrischendem Sponser-Isotonic im Aroma Fruitmix. 

Die «Abfüllete» im Sponser-Hauptsitz Wollerau ist jedes Jahr ein richtiges Happening. Bereits ab 6 Uhr in der Früh beginnen die Vorbereitungen, damit um Punkt 12 h alle Flaschen frisch gefüllt den Weg nach Basel antreten. Denn schliesslich fällt der erste Startschuss am Rheinknie um 17.00 h, bis dann sollen alle Basler Stadtlauf-Bidons am Ziel auf dem Basler Marktplatz bereitstehen!

Mit dem Abfüllen der Stadtlauf-Trinkflaschen ist die Arbeit der Sponser-Belegschaft aber noch lange nicht getan. Die beiden langjährigen Mitarbeiter Nathalie Kubli und Rico Lusti reisen extra nach Basel, um den Sponser-Stand im Stadtlauf-Village persönlich zu betreuen. Dort bereiten sie den leckeren Sport Tea zu, damit ausgekühlte Läufer im Ziel ein heisses Sportgetränk vorfinden. Manchmal suchen nicht nur Sportler unseren Sponser-Stand in Basel auf. Auch andere Kundschaft erfreut sich am warmen Sport Tea, wie das untenstehende Bild zeigt. Egal, ob in Laufschuhen, als Samichlaus oder König aus dem Morgenland: wir freuen uns auf Euren Besuch am Sponser-Stand beim Basler Stadtlauf 2017!

Einen Kommentar schreiben