13 Mai

«Sponser-Produkte verträgt mein Körper auch unter extremer Belastung!»

Sponser-Sportler Johannes «Jojo» Klein hat im Frühjahr 2017 beim 100 Miles of Istria teilgenommen und da gleich den Sieg über die «Kurzdistanz» von 69 km mit 2410 Hm nach Hause getragen. Im Interview erzählt der Allgäuer vom TSV Oberstdorf, wie es ihm bei seinem Ultralauf ergangen ist und wie er sich dabei ernährt hat.

Joko, warum fährt ein Deutscher aus den Allgäuer Voralpen nach Istrien zum Berglauf?

Ich erkunde gerne neue Gegenden, welche ich noch nicht kenne. Dieses Event bot mir dafür eine ideale Grundlage, um das Inland und die Natur Istriens kennen zu lernen. Hinzu kommt die perfekte Organisation und die sehr angenehmen Temperaturen an der Adria.

Du hast Dir den Sieg geholt. Lief alles immer rund?

Es war eine extreme Herausforderung, aber das weiß man auch vorher, ist immerhin ein Ultra. Insbesondere hinten raus auf den letzten Kilometern waren der Körper und der Geist einfach leer. Bin aber selbstverständlich sehr zufrieden mit meiner Leistung da ich, wie es meine Art ist, von Anfang bis Ende mein Bestes gegeben und nie zurückgeschaut habe.

Welche Nahrung führst Du auf derart langen Wettkämpfen zu?

Ich mag Obst und Trockenfrüchte an den Aidstations sehr gerne. Aber auch Süßes, wie Kuchen oder Schokolade kann vor allem hinten raus nochmal für einen Schub sorgen und glücklich macht es sowieso. Trinken ist natürlich Pflicht und das in regelmäßigen Abständen. Am besten mit Elektrolyten und keine Kohlensäure.

Hast Du ein Lieblingsprodukt von Sponser, wenn es um Ultrawettkämpfe geht?

Während Wettkämpfen und auch Trainings mag ich insbesondere das Long Energy in der Geschmacksrichtung Citrus. In der Erholungsphase ist dann vor allem der Recovery Drink (Strawberry/Banana) sehr gefragt bei mir. Mein Körper verträgt diese Produkte auch unter starker Belastung sehr gut und mir sehr wichtig, sie schmecken nicht zu süß oder gar künstlich.

Welche Wettkampf-Höhepunkte stehen sonst noch an in diesem Sommer?

Im Mai folgt der Transvulcania (Marathondistanz) und Anfang Juni der Hochkönigman (Speedtraildistanz). Alle weiteren Events 2017 sind noch in zu weiter Ferne, es folgen aber sicher noch welche! Weiter Infos von mir gibt es laufend auf Facebook, Strava oder Instagram.

Einen Kommentar schreiben

Neu bei Sponser

Die beliebten Power Gums gibt es nicht nur im bekannten Fruchtmix-Geschmack, sondern neu auch in einer koffeinfreien Variante mit Cola.

Für Sprinter



Beta-Alanin wirkt als intrazellulärer Säurepuffer und kann den leistungslimitierenden Laktat-Anstieg hinauszögern. Ideal für Sprints und hochintensive Trainings.

Krämpfe ade!

Muscle-Relax-Sponser Das innovative Produkt Muscle Relax von Sponser hemmt und reduziert unkontrollierte Muskelkontraktionen und kann akut oder präventiv eingenommen werden.

Facebook