03 Mai

Wirksam gegen leistungslimitierenden Laktat-Anstieg

Sprints und hochintensive Trainings bewirken einen Laktatanstieg und führen zu Muskelübersäuerung. Beta-Alanin wirkt als intrazellulärer Säurepuffer und kann den leistungslimitierenden Laktat-Anstieg hinauszögern. Geeignet bei hochintensiven, repetitiven Belastungen wie beispielsweise im Kraftsport sowie für die Sportarten Schwimmen, Leichtathletik, Kampfsport, Skisport, Sprintdisziplinen sowie die Kurzdistanz bei Ausdauer-Sportarten.

Das Aminosäuren-Supplement erhöht den muskeleigenen Carnosin-Gehalt, was die intrazelluläre Säurepufferkapazität erhöht und so die Leistungsfähigkeit in anaerob-laktaziden Sportarten erhöhen kann. Es eignet sich daher insbesondere für Sportarten, wie Kraftraining, Sprint, Gewichtheben, Leichtathletik, Kampfsport etc. sowie vor hochintensiven Trainingsperioden im Ausdauerbereich. Dank der Slow-Release-Formula mittels Tablettenform wird das ansonsten bei Einnahme von Beta-Alanine typische, an sich unschädliche, aber etwas unangenehme Hautkribbeln verhindert.

Anwendung: 2 x 2 (= 3.2 g Beta-Alanin) Tabletten täglich, zum Beispiel mit einer Mahlzeit; die Einnahme in Sportlerstudien wurde üblicherweise während mind. 8 Wochen durchgeführt. Für maximale Performance empfiehlt Sponser die synergistische Anwendung mit extrazellulären Säurepuffer Lactat Buffer.

» Factsheet Beta Alanine zum Download (PDF)

Einen Kommentar schreiben

Krämpfe ade!

Muscle-Relax-Sponser Das innovative Produkt Muscle Relax von Sponser hemmt und reduziert unkontrollierte Muskelkontraktionen und kann akut oder präventiv eingenommen werden.

Magnesium 375



Neue Formulierung! Magnesium 375 ist eine Trinkampulle mit hochdosierten 375 mg Magnesium sowie den Vitaminen C und B6. Erfrischend im Geschmack und ohne Kalorien.

Facebook

Power Gums Cola

Die beliebten Power Gums gibt es nicht nur im bekannten Fruchtmix-Geschmack, sondern neu auch in einer koffeinfreien Variante mit Cola.