17 Feb

Neuer Titelsponsor Proffix

Der Swiss Bike Cup, längst als Talentschmiede der besten Schweizer Mountainbiker und als eine der führenden Rennserien in Europa bekannt, hat für die nächsten drei Jahre mit Proffix einen neuen Titelsponsor. Auf dem Verpflegungsbuffet der Athleten bleibt jedoch alles beim Alten. Der Proffix Swiss Bike Cup wird weiterhin von Sponser Sport Food unterstützt!

NinoSchurter

Mit der Übernahme der Vermarktungsrechte durch die Human Sports Management AG wird der Swiss Bike Cup ab der Saison 2017 weiter professionalisiert. Die nationale Rennserie direkt unterhalb des Weltcups geniesst nicht nur in der Schweiz ein grosses Ansehen, sondern zieht regelmässig auch die internationalen Stars der Szene dank der guten Organisation an.

Peter Herger, Inhaber und Geschäftsführer von Proffix Software AG freut sich auf die neue Partnerschaft: «Der Swiss Bike Cup widerspiegelt auf ideale Art und Weise unsere Werte Swissness und Dynamik in einer breiten Zielgruppe und erlaubt es uns, unsere Marke in die Regionen herauszutragen. Zudem liegt uns viel daran, uns als Schweizer KMU für die Zukunft zu engagieren und dies in einem Bereich zu tun, der uns ganz persönlich am Herzen liegt.» Proffix ist eine echte Schweizer KMU-Software, mit Hilfe derer sich sämtliche betriebswirtschaftliche Prozesse eines Unternehmens über eine zentrale Datenbank steuern lassen.

1994 startete Andi Seeli als Mountainbike-Nationaltrainer eine Mountainbike Nachwuchsrennserie, welche drei Jahr später aufgrund des gewonnen Titelsponsors in den «Strom Cup» benannt wurde. Im Verlauf der 22-jährigen Karriere wurde der Cup von verschiedenen Grossfirmen als Titelsponsoren massgeblich mitfinanziert und entwickelte sich unter sich ändernden Namen ständig weiter: «Swisspower Cup», «Racer Bikes Cup»und «BMC Racing Cup». Inzwischen gehört der «Swiss Bike Cup» längst zu einer der wichtigsten Rennserien Europas und geniesst internationales Ansehen. Profisportler wie die beiden Überflieger Jolanda Neff, dreifache U-23 Cross-Country Weltmeisterin, und Nino Schurter, vierfacher Cross-Country Weltmeister und Olympiamedaillen Gewinner, sind mit dieser Rennserie aufgewachsen – wenn nicht gar daraus erwachsen.

Titelbild2017

Rennkalender 2017
8./9. April Rivera, TI
22./23. April Sölden / Haiming AUT
6./7. Mai Bike Days Solothurn
10./11. Juni Gränichen, AG
24./25. Juni Andermatt, UR
19./20. August Bikefestival Basel
23./24. September Lugano, TI

Tags

Einen Kommentar schreiben

Neu bei Sponser

Die beliebten Power Gums gibt es nicht nur im bekannten Fruchtmix-Geschmack, sondern neu auch in einer koffeinfreien Variante mit Cola.

Für Sprinter



Beta-Alanin wirkt als intrazellulärer Säurepuffer und kann den leistungslimitierenden Laktat-Anstieg hinauszögern. Ideal für Sprints und hochintensive Trainings.

Krämpfe ade!

Muscle-Relax-Sponser Das innovative Produkt Muscle Relax von Sponser hemmt und reduziert unkontrollierte Muskelkontraktionen und kann akut oder präventiv eingenommen werden.

Facebook