23 Jan

Ein Rezept von Mountainbikerin Ramona Kupferschmied

Mit einem Bild von lecker aussehenden, saftigen Schoko-Brownies hat Ramona Kupferschmied kürzlich auf sich aufmerksam gemacht. Die U23-Bikerin vom Wheeler Pro Team hat dazu Whey Protein 94 von Sponser (Aroma: Schokolade) mit weiteren Zutaten vermischt und 20 Minuten im Ofen gebacken. Netterweise hat Ramona uns das Rezept verraten. Wir wünschen gutes Gelingen beim Nachmachen!

Whey Protein Brownies

Zutaten für 20 Stück
2 Bananen
20 g Honig
Stevia
Vanillearoma
1 EL Magerquark
3 Eier
50 g Zartbitter Schokolade (70%)
200 g gemahlene Mandeln / Mandelmehl
40 g Kakaopulver ungesüsst
whey9430 g Protein-Pulver Whey Protein 94 Schokolade von Sponser
2 TL Backpulver

Zubereitung
1. Bananen in einer Schüssel zermanschen.
2. Honig, Stevia, Vanillearoma, Magerquark und Eier dazugeben und mit dem Mixer schaumig rühren.
3. Zartbitterschokolade schmelzen und ebenfalls unterrühren.
4. Mandeln/Mandelmehl, Kakaopulver, Proteinpulver und Backpulver unterrühren.
5. Masse auf ein mit Backpapier belegtes Blech streichen und im vorgeheizten Ofen (Umluft: 180 Grad) ca. 20-25 backen.
6. Auskühlen lassen und in Quadrate schneiden.
7. In einer luftdichten Dose aufbewahren.

Einen Kommentar schreiben

Krämpfe ade!

Muscle-Relax-Sponser Das innovative Produkt Muscle Relax von Sponser hemmt und reduziert unkontrollierte Muskelkontraktionen und kann akut oder präventiv eingenommen werden.

Magnesium 375



Neue Formulierung! Magnesium 375 ist eine Trinkampulle mit hochdosierten 375 mg Magnesium sowie den Vitaminen C und B6. Erfrischend im Geschmack und ohne Kalorien.

Facebook

Power Gums Cola

Die beliebten Power Gums gibt es nicht nur im bekannten Fruchtmix-Geschmack, sondern neu auch in einer koffeinfreien Variante mit Cola.