19 Jan

«Carbo Loader: Vor langen Wettkämpfen ein Muss!»

Pulverschnee, weisse Winterlandschaften und steile Berge, das ist die Welt des deutschen Skibergsteigers Philipp Schädler (30) aus dem Oberallgäu, der für den DAV Neu-Ulm startet. Im Interview verrät uns der Sponser-Sportler, welche Wettkämpfe demnächst anstehen und wie er sich beim Skimountaineering verpflegt, wenn es um Sekunden geht.

philipp

Philipp, nenn uns doch bitte Deine größten sportlichen Erfolge im Skimountaineering.

• mehrere Podestplätze deutsche Meisterschaften
• Weltcup Sprint Top 15
• Weltcup Individual Top 20
• kanadischer Meister im Skibergsteigen
• Pierra Menta Platz 10

Du bist Sport-Soldat. Welche Arbeiten musst Du da verrichten und wie gross ist Dein Pensum als «Soldat»?

Ich bin im Skizug der Bundeswehr bei dem GebVersBtl 8 in Füssen. Dort habe ich optimale Rahmenbedingungen, um meinen Sport auszuüben. Ich bin Vollzeit für meinen Sport freigestellt, das ist nicht selbstverständlich. Über das Jahr hinweg vertrete ich die Bundeswehr bei diversen Militärwettkämpfen.

Welcher wichtige Wettkampf steht bei Dir in den nächsten Monaten an?

Ich bereite mich aktuell auf die kommende Weltcupsaison vor, mit dem Saisonhöhepunkt der Weltmeisterschaften Mitte Februar im italienischen Tambre (ITA). Auch Sella Ronda und die Grande Course Rennen sind ein Thema.

philippschaedler-team

Beim Skibergsteigen kommt es ja auf jedes Gramm und jede Sekunde an. Wie verpflegst Du Dich während Deiner Wettkämpfe?

Bei der Verpflegung experimentiere ich wenig und vertraue auf Altbewährtes. Während des Wettkampfes verpflege ich mich mit Competition Getränken und den Liquid Gels aufgelöst im Getränk. Bei langen Wettkämpfen mische ich Maltodextrin mit dazu.

carboloaderHast Du ein Lieblingsprodukt von Sponser?

Ganz klar den Carbo Loader. Vor langen Wettkämpfen ein Muss!

Wie schaut für Dich die perfekte Erholung nach Training und Wettkampf aus?

Nach einem anstrengendem Training/Wettkampf gibt es einen Recovery Shake und Regenerationseinheiten mit einer Blackroll und Compex-Massagegeräten.

Wo findet man aktuelle News von Dir im Netz? Bist Du auch auf Facebook, Twitter oder Instagram aktiv?

Infos über mich findet man auf der Webseite des deutschen Alpenvereins und auf der Internetseite meines Hauptsponsors Dynafit. Weiter habe ich Facebook und Instagram, wo man auch mein aktuelles Training verfolgen kann.

philippschaedler

Einen Kommentar schreiben

Neu bei Sponser

Die beliebten Power Gums gibt es nicht nur im bekannten Fruchtmix-Geschmack, sondern neu auch in einer koffeinfreien Variante mit Cola.

Für Sprinter



Beta-Alanin wirkt als intrazellulärer Säurepuffer und kann den leistungslimitierenden Laktat-Anstieg hinauszögern. Ideal für Sprints und hochintensive Trainings.

Krämpfe ade!

Muscle-Relax-Sponser Das innovative Produkt Muscle Relax von Sponser hemmt und reduziert unkontrollierte Muskelkontraktionen und kann akut oder präventiv eingenommen werden.

Facebook