03 Okt

Schweizer Tag in Murten

Am Klassiker Murten-Fribourg zeigten sich die beiden Sponser-Sportler Martina Strähl und Tadesse Abraham einmal mehr von ihrer besten Seite: Sie liefen allen anderen davon und siegten souverän!

podest

Mit 1:01:05,7 lief Martina Strähl die drittbeste von einer Schweizerin je gelaufene Zeit. Und ganz erfreulich: Mit Laura Hrebec und Martina Tresch liefen noch zwei weitere Schweizerinnen aufs Podest. Es war ohnehin ein historischer Schweizer Tag. Mit Tadesse Abraham bei den Männern und Martina bei den Frauen gab es zwei Schweizer Siege, was seit 1998 nicht mehr vorgekommen ist. Die Sieger von damals waren Franziska Rochat-Moser und Stéphane Schweickhardt.

Wir freuen uns, dass die beiden Sponser-Sportler in Murten einen derart geschichtsträchtigen Sieg feiern durften!

damenpodest

Einen Kommentar schreiben

Für Sprinter



Beta-Alanin wirkt als intrazellulärer Säurepuffer und kann den leistungslimitierenden Laktat-Anstieg hinauszögern. Ideal für Sprints und hochintensive Trainings.

Neu bei Sponser

Das neue Sportgetränk Ultra Competition von Sponser wurde speziell für die Anforderungen auf Ultra- und Langdistanzen entwickelt. Mehr dazu »

Facebook