03 Sep

Triple-IronmanErnährung auf der Langdistanz

Frage: Ich nehme an einem Triple-Ironman teil. Welche Sportgetränke eignen sich für Mehrtages-Laufwettkämpfe und einen Ultra-Triathlon am besten? Competition, Long Energy mit 5% Protein oder Long Energy mit 10% Protein?

Antwort: : Bei derart gewaltigen Ausdauerleistungen über mehrere Tage spielen Proteine natürlich eine wichtige Rolle in der Regeneration. Von daher bietet das Long Energy 10% Sportgetränk mit seinem leichtverträglichen Protein-Hydrolisat einen grossen Vorteil. Die darin enthaltenen Peptide (kurze Aminosäureketten) werden vom Körper leichter aufgenommen als die Proteine selbst, dadurch wird die Nährstoffversorgung des Muskelgewebes beschleunigt.

Wichtiger als die Wahl des «perfekten» Getränkes ist es über diese lange Dauer aber, sich geschmackliche Alternativen bereit zu halten. Bei sportlichen Ultra-Anlässen kommt man irgendwann an einen Punkt, an dem der Körper gegen die vorgesehene Nahrungs- und Getränkeaufnahme rebelliert. Vielleicht mag man plötzlich nichts Süsses mehr schlucken oder aber entwickelt irgendeinen Heisshunger auf eine bestimmte Speise. Aus diese Situation muss man sich vorbereiten, indem man genügend Alternativen in Geschmack und Konsistenz bereithält.

Triathlet Ruedi Wild beispielsweise nimmt während eines Ironman-Wettkampf ein halbes Dutzend High Energy Bars zu sich und mischt seinen Getränken ausserdem Salt Caps und BCAA Instant zu.

Lange Rede, kurzer Sinn: Long Energy 10% ist für mehrtätige Ultra-Ausdauerwettkämpfe das Getränk erster Wahl. Sobald der Körper jedoch nach anderen Getränken und Speisen verlangt, soll man diesen Gelüsten durchaus nachgeben und sich genügend Alternativen zurechtlegen, damit man nicht plötzlich im doppelten Sinne «leer» dasteht.

Sponser-Sportdrinks

Einen Kommentar schreiben

Jetzt testen!

Muscle-Relax-Sponser Wir verlosen 5 Probier-Packungen des neuen MUSCLE RELAX gegen Krämpfe und unkontrollierte Muskel-kontraktionen. Hier gehts zur Verlosung.

Einzelrohstoffe

Einzelrohstoffe_SponserSportFood Neu verkauft Sponser im Schweizer Markt drei Einzelrohstoffe: Egg Albumen, Sunflower Protein und Waxy Maize Starch. Mehr dazu »

Facebook