22 Jul

«Es ist eine grosse Ehre, für das Nationalteam zu starten!»

Er ist erst 13 Jahre alt, aber bereits ein richtiges Supertalent. Der Vorarlberger Mountainbike-Youngster Kilian Feurstein wurde für das österreichische Nationalteam nominiert und wird sein Land und Sponser Sport Food an der Jugend-EM in Graz vertreten. Sein sportliches Motto: «Stockerlplätze einfahren». Im Interview erfahren wir mehr über den begabten Jungsportler.

FeursteinKilian

Kilian, woher kommst Du, wie alt bist Du und was machst Du neben dem Sport?

Ich wohne in Dornbirn (Vorarlberg, Österreich), bin 13 Jahre alt und betreibe neben MTB zusätzlich im Winter auch noch Skifahren, Langlaufen und Laufen. Derzeit besuche ich die Sport-Mittelschule. In meiner noch wenig verbleibenden Freizeit lese ich gerne mal ein spannendes Buch.

Du bist Mountainbiker. In welcher Klasse und in welchem Verein startest Du derzeit?

Ich bin heuer als Jahrgangjüngerer in der U15-Klasse und trainiere seit meinem 6. Lebensjahr bei meinem Verein «RV-Dornbirn», für den ich auch starte.

Kilian-Feurstein

Welches sind Deine grössten Erfolge bislang?

2016: Jugend-Nationalkader, seit gestern fixe Nominierung für das Nationalteam für die diesjährigen Jugend-EM vom 14. – 19. August in Graz (Österreich), Landesmeister Duathlon und Crosslauf.
2015: Staatsmeister MTB Cross-Country U13, Gesamtcupsiege Austria-Youngsters-Cup, Schweizer BMC-Cup sowie Alpencup U13, Landesmeister Duathlon.
2010-2015: 6-facher Landesmeister MTB Cross-Country in Serie.
2014: Vize-Staatsmeister MTB Cross-Country U13, Vize-Landesmeister Triathlon.
2013: Vize-Staatsmeister Triathlon Super-Sprint Team, Landesmeister Duathlon.

Podest-FeursteinKilian

Wie bist Du überhaupt dazu gekommen, Mountainbikesportler zu werden?

Da meine Eltern selbst begeisterte Mountainbikesportler sind, habe ich mit 6 Jahren mal bei einem MTB-Rennen zugeschaut. Von da an wollte ich unbedingt auch MTB-Rennen fahren und bin seither – so wie die ganze Familie – begeisterter Mountainbiker.

Welche wichtigen Ziele stehen für Dich in den nächsten Monaten und Jahren an?

– In drei Wochen stehen für mich die Staatsmeisterschaften im Cross Country an. Hier wäre ein Podestplatz ein hoffentlich realisierbares Ziel.
– Mitte August darf ich erstmals bei der Jugend-Europameisterschaften starten. Und dies sogar gleich im Nationalteam, welches natürlich eine große Ehre ist. Hier gilt es, Erfahrungen zu sammeln und über fünf Tage möglichst top Rennen zu fahren bzw. konstant super Leistungen zu bringen. Besonders in einer solchen Woche wird es wichtig sein, auch ernährungsbedingt top ausgerüstet zu sein.
– Bei der Österreichischen Rennserie, dem «Austria Youngsters Cup» sowie ab der Juniorenklasse der «Mountainbike Liga Austria» natürlich weiterhin Stockerlplätze einfahren.
– Bei (Jugend-)Europameisterschaften sowie Weltcuprennen vorne mitmischen.
– Mitglied in einem MTB-Profi-Team und Profisportler werden.

RecoveryDrink-SponserWelches sind Deine Lieblingsprodukte von Sponser?

Der Competition Sportdrink ist während des Rennens mein Favorit, bei dem ich wirklich das Gefühl habe, meine Leistung super zu unterstützen! Darüber mag ich den High Energy-Riegel bei Rennen und den Cereal Energy-Riegel kurz vor den Wettkämpfen. Bei längeren kommt auch der Liquid Energy Gel zum Einsatz und in der Regeneration ist der Recovery Drink mein Favorit.

Hast Du eine eigene Webseite und bist Du in den soziale Medien aktiv? Wo findet man News und aktuelle Infos von Dir?

Ich habe meine eigene Webseite: www.feurstein-kilian.jimdo.com Diese ist immer möglichst aktuell und dort stelle ich auch laufend meine Presseberichte rein.

Feurstein-Kilian

Tags

Einen Kommentar schreiben

Krämpfe ade!

Muscle-Relax-Sponser Das innovative Produkt Muscle Relax von Sponser hemmt und reduziert unkontrollierte Muskelkontraktionen und kann akut oder präventiv eingenommen werden.

Magnesium 375



Neue Formulierung! Magnesium 375 ist eine Trinkampulle mit hochdosierten 375 mg Magnesium sowie den Vitaminen C und B6. Erfrischend im Geschmack und ohne Kalorien.

Facebook

Power Gums Cola

Die beliebten Power Gums gibt es nicht nur im bekannten Fruchtmix-Geschmack, sondern neu auch in einer koffeinfreien Variante mit Cola.