06 Sep

4. Titel für Nino Schurter

Was für ein Jahr für Bike-Champ Nino Schurter! Der Sponser-Sportler vom Scott Odlo Racing Team konnte sich am vergangenen Wochenende zum 4. Mal in seiner Karriere Weltmeister feiern lassen. Dies, nachdem er heuer bereits den Gesamtweltcup gewonnen hatte.

Podium

In einem packenden Finale schnappte der Bündner seinem Erzrivalen Julien Absalon das Regenbogen-Trikot weg. Dies, nachdem er sich letztes Jahr in Hafjell dem Franzosen noch knapp geschlagen geben musste. Das Terrain kam dem Sponser-Sportler entgegen. Nach zwei Tagen Dauerregen waren die Trails in Vallnord/Andorra recht matschig und dementsprechend rutschig. Hervorragende Technik und eine ideale Linie waren daher gefragt. Obwohl keiner der Elite-Athleten fehlerfrei durch den Kurs kam – auch Nino musste einige Mal kurz vom Bike steigen – gelang es dem Scott-Fahrer, von allen Fahrern als Erster im Ziel zu sein. Mit einem satten Polster von 10 Sekunden auf seinen Gegner Julien Absalon!

«In einigen Momenten während des Rennens war ich nicht sicher, ob ich diese WM wirklich gewinne. Aber jetzt habe ich den 4. Titel im Sack, was mir unglaublich viel bedeutet. Vor allem, weil ich im gleichen Jahr ja noch den Gesamtweltcup gewonnen habe!», so Nino Schurter. «Ich bin stolz darauf, wieder im Regenbogen-Trikot zu sein!»

Nino Schurter

Fotos: Maasewerd / EGO-Promotion

Tags

Einen Kommentar schreiben

Krämpfe ade!

Muscle-Relax-Sponser Das innovative Produkt Muscle Relax von Sponser hemmt und reduziert unkontrollierte Muskelkontraktionen und kann akut oder präventiv eingenommen werden.

Neu bei Sponser

Das neue Sportgetränk Ultra Competition von Sponser wurde speziell für die Anforderungen auf Ultra- und Langdistanzen entwickelt. Mehr dazu »

Facebook