PIC OF THE MONTH

Wie steht man ein 24-h-Bike-Rennen ohne Magenprobleme durch? Sponser-Sportler Philipp Mader verrät uns seinen Verpflegungs- und Material-Plan vom 24-h Rad am Ring.
Mehr dazu »
20 Sep

Nach Schlüsselbeinbruch gibt Arzt grünes Licht

Nach dem bereits zweiten Schlüsselbeinbruch in seiner Karriere musste Sandro Soncin vom BH-Biketeam lange auf das ersehnte GO vom Arzt warten. Seit August greift der Aargauer wieder ins Renngeschehen ein, und dies äusserst erfolgreich, wie sein 2. Platz beim o-tour Bike Marathon Obwalden beweist.

Sandro und Fabian BH-Biketeam

Auch sein Teamkollege Fabian Strittmatter hat allen Grund zur Freude. Mit dem guten 19. Rang an der U23-Schweizermeisterschaft in Langendorf ging die erste Saisonhälfte erfolgreich zu Ende. «Ich fand am Anfang nicht wie gewünscht ins Rennen, konnte meine Leistung dafür gegen Ende des Rennens steigern. Mit dem 19. Rang in der gut besetzten U23-Kategorie bin ich deshalb zufrieden.»

Die zweite Saisonhälfte des BH-Biketeams, welches auf Sponser Sport Food vertraut, hält für beide Fahrer grosse Ziele bereit. Als krönender Abschluss werden sie Ende Oktober das 7-tägige Etappenrennen Cape Pioneer in Südafrika bestreiten. Auf die harten 541 Kilometer mit über 11300 Höhenmeter freuen sie sich bereits heute.

BH-Biketeam

Tags

Einen Kommentar schreiben