03 Jul

Hitzetipps von Triathlet Ruedi Wild

Triathlon bei schönem Sommerwetter – der Traum jedes Athleten! Damit extreme Schönwetterbedingungen jedoch im Wettkampf nicht zum Alptraum mutieren, hier für einmal praxiserprobte Hitzetipps vom Schweizer Triathlet Ruedi Wild.

Ruedi-Wild

Salt Caps bereits vor dem Rennen
Wenn im Sommer ein Hochdruckgebiet das andere jagt, die Sonne pausenlos vom Himmel strahlt und die Quecksilbersäule des Thermometers in die Höhe klettert – spätestens dann ist es angebracht, am Tag vor dem Triathlon-Wettkampf 3-4 Salt Caps einzunehmen. Die Kohlenhydrat-Elektrolyt-Lösung verbessert die Aufnahme von Wasser während der körperlichen Betätigung und bereitet den Körper zur Ausdauerleistung bei längerer Ausdauerbelastung vor.

Salt CapsSalt Caps am Renntag
Bei Hitzerennen sind 1-2 Salt Caps zum Frühstück ein Muss. Langdistanzathleten mischen zudem je eine Salt Cap in jede Trinkflasche, die sie während des Rennens konsumieren. Bei unmittelbaren Krampferescheinungen im Wettkampf, empfehlen Spitzenathleten die Einnahme von 1-2 Caps mit Wasser.

Lactat Buffer als Alternative
Anstelle von Salt Caps kann im Vorfeld eines Hitzerennens auch der Lactat Buffer eingesetzt werden. Das sogenannte Soda Loading beginnt dann vorzugsweise bereits drei Tage vor dem Rennen. Am Wettkampftag selber besser nur noch Salt Caps verwenden, da diese vom Magen besser toleriert werden.

Auf ausreichende Flüssigkeitszufuhr achten
Ansonsten gelten die üblichen Empfehlungen bei Hitze: Bereits im Vorfeld viel trinken und während des Wettkampfs auf das Durstgefühl hören und nicht zuwarten. Wer bei der Hitze Mühe mit Festnahrung bekundet, kann die Sportgetränke Competition und Long Energy etwas höher dosieren, um nicht in ein Energiedefizit zu geraten. Ebenfalls sehr zu empfehlen bei Hitze: die salzigen Gels aus dem Sponser-Sortiment: Liquid Energy Long.

Race tips for hot weather

Einen Kommentar schreiben

Krämpfe ade!

Muscle-Relax-Sponser Das innovative Produkt Muscle Relax von Sponser hemmt und reduziert unkontrollierte Muskelkontraktionen und kann akut oder präventiv eingenommen werden.

Neu bei Sponser

Das neue Sportgetränk Ultra Competition von Sponser wurde speziell für die Anforderungen auf Ultra- und Langdistanzen entwickelt. Mehr dazu »

Facebook