PIC OF THE MONTH

Wie steht man ein 24-h-Bike-Rennen ohne Magenprobleme durch? Sponser-Sportler Philipp Mader verrät uns seinen Verpflegungs- und Material-Plan vom 24-h Rad am Ring.
Mehr dazu »
28 Mrz

Querschnittlähmung heilbar machen

Am 3. Mai 2015 fällt der Startschuss für den 2. Wings for Life World Run. Austragungsort in der Schweiz ist Olten. Zeitgleich starten an mehr als 35 Orten rund um den Globus tausende Laufbegeisterte.

WFLWR

Der Wings for Life World Run steht jedem Läufer unabhängig seines Niveaus oder Könnens offen – jeder kann mitmachen. Läufer und Rollstuhlfahrer starten bei diesem Rennen Seite an Seite. Der Wings for Life World Run wurde zur Unterstützung der Non-Profit-Organisation Wings for Life ins Leben gerufen, welche weltweit Projekte im Bereich Rückenmarksforschung fördert. Sämtliche Startgelder fliessen direkt in die Forschung.

Sponser Sport Food liefert den Läufern von Olten (Startschuss: 13 Uhr) wertvolle Energie für den Lauf gegen den Catcher Car. Unsere hochwertigen Energy Riegel, Gels und Sportgetränke helfen Dir dabei, im Rennen zu bleiben. Denn der Wigs for Life World Run ist kein normaler Laufwettkampf!

Das Rennformat gestaltet sich wie folgt: Alle Teilnehmer starten überall auf der Welt zur exakt selben Zeit. 30 Minuten nach dem offiziellen Rennstart setzt sich in allen Locations ein Catcher Car in Bewegung und nimmt die Verfolgung der Läufer auf. Sobald einen der Catcher Car überholt, ist das Rennen beendet. Die weltweite Verfolgungsjagd endet, sobald nur noch ein Mann und eine Frau übrig sind. Nur die letzten verbleibenden zwei Läufer weltweit (ein Mann und eine Frau) werden zu den Global Champions des Wings for Life World Run gekrönt.

Jetzt anmelden unter www.wingsforlifeworldrun.com

Flyer

Einen Kommentar schreiben