10 Sep

Sponser Sponser Food als Verpflegungspartner dabei

Vom 15.-20. September 2014 kommt es zur Premiere im Wallis. Beim neuen Mountainbike-Etappenrennen Swiss Epic wollen rund 400 Kilometern und 15 000 Höhenmetern bezwungen werden. Das lockt natürlich nicht nur begeisterte Hobby-Biker, sondern auch die Cracks auf den Plan. Mit Jaroslav Kulhavy, Alban Lakata und Christoph Sauser sind sämtliche Medaillengewinner der Marathon-WM 2014 am Start. Sponser Sport Food sorgt für das Wohl der Biker auf der Strecke und hält an allen Verpflegungsstelle hochwertige Sportdrinks, Gels und Riegel bereit.

Swiss Epic Testride

Zahlreiche Top-Fahrer und -Fahrerinnen der internationalen Mountainbike-Szene, darunter aktuelle Weltmeister, Olympiasieger und Cape-Epic-Gewinner, lassen sich die Premiere des Swiss Epic nicht entgehen. Und sie werden sich ein hartes Rennen liefern. Medaillenanwärter in der Königsklasse ist das Specialized-Team mit Marathon-Weltmeister Christoph Sauser und dem tschechischen Olympiasieger Jaroslav Kulhavy. Sie werden mit Sicherheit die Erfahrung ihres gemeinsamen Cape-Epic-Sieges ausspielen können. Auch das Scott-Odlo-Team mit Weltmeister Nino Schurter und Ex-Vizeweltmeister Florian Vogel zählt zum engen Favoritenkreis. Ebenfalls heiss gehandelt werden das Bulls-Team mit Cape-Epic-Gewinner Karl Platt aus Deutschland und Marathon-Schweizermeister Urs Huber sowie das BMC-Team mit Ex-Weltmeister Ralph Näf und Lukas Flückiger. Zu den ganz grossen Favoritinnen unter den Frauen gehört die frisch gekürte Marathon-Weltmeisterin Annika Langvad zusammen mit der in Südafrika lebenden Schweizerin Ariane Kleinhans. Spannend wird dieses Etappenrennen vor allem deshalb, weil nicht die Einzelleistungen über einen Sieg entscheiden, sondern wie die Fahrerinnen und Fahrer als Team zusammenspielen und harmonieren. Für hohes Tempo auf der Strecke ist bei der Erstaustragung dieses Events mit diesem Starterfeld jedenfalls gesorgt.

Verpflegungsplan Perskindol Swiss Epic 2014

Sponser Sport Food ist als offizieller Verpflegungspartner des Perskindol Swiss Epic für die Mountainbiker da. Täglich werden entlang der Rennstrecke 4-5 Verpflegungsposten aufgestellt und so eingerichtet, dass kein Wünsche offen bleiben. Neben den äusserst mild aromatisierten, säurefreien Sport-Drinks Sponser Competition und Sponser Long Energy warten leckere Riegel, praktische Liquid Energy Gels sowie Regenerationsgetränke, isotonische Sportgetränke, Cola, Wasser, Bouillon und Sporttee auf hungrige und durstige Sportler.

Gut zu wissen ausserdem: Anlässlich des Check-In in Verbier wird den Fahrern eine Startration von 12 Produkten pro Team, nach freier Wahl, angeboten!

Der Verpflegungsplan vom Perskindol Swiss Epic 2014 kann hier als hier als PDF heruntergeladen werden. Und wer weitere Informationen zum Thema «Ernährung auf Mountainbike-Etappenrennen» benötigt, liest den Blog-Beitrag unseres Ernährungsexperten Remo Jutzeler und findet darin viele wertvolle Tipps!

Event-Trailer Perskindol Swiss Epic 2014

Tags

Einen Kommentar schreiben

Sponser@Eurobike

Krämpfe ade!

Muscle-Relax-Sponser Das innovative Produkt Muscle Relax von Sponser hemmt und reduziert unkontrollierte Muskelkontraktionen und kann akut oder präventiv eingenommen werden.

Magnesium 375



Neue Formulierung! Magnesium 375 ist eine Trinkampulle mit hochdosierten 375 mg Magnesium sowie den Vitaminen C und B6. Erfrischend im Geschmack und ohne Kalorien.

Facebook

Power Gums Cola

Die beliebten Power Gums gibt es nicht nur im bekannten Fruchtmix-Geschmack, sondern neu auch in einer koffeinfreien Variante mit Cola.