05 Aug

Tadesse Abraham freut sich über viel Spektakel seiner Fans

Er ist erst kürzlich zum Schweizer Team gestossen, gehört aber zu den grössten Hoffnungen des Landes: Tadesse Abraham. Im Interview erklärt der Sponser-Sportler, welche Fans er sich für seinen EM-Marathon vom 17. August 2014 in Zürich wünscht.

Tadesse Abraham Schweizer Meister 10000 m 2014

Tadesse, welche EM-Fans wünschst Du Dir?

Ich wünsche mir natürlich möglichst viele Fans, Unterstützer, Familien und Freunde an der Strecke, die mich lautstark anfeuern mit «Hopp Tade» und Schweizer Fahnen und Kuhglocken mitbringen – oder einfach lautstark mich und meine Teamkollegen anfeuern. Obwohl ich natürlich sehr konzentriert sein muss, nehme mich die Umgebung wahr. Umso schöner ist es, wenn ich jemanden erkenne oder mir jemand zuruft. Und je länger das Rennen dauert, desto grösser ist meine Freude. Es kann mir nochmals Energie verleihen und gerade bei so einem strengen Marathon wie hier in Zürich während der EM bin ich sicher froh um jegliche Unterstützung.

Fanclub MemberWas hat Dein Fanclub geplant und warum lohnt es sich, vor der EM noch Mitglied zu werden?

Ja natürlich lohnt es sich, Mitglied zu werden! Und gerade jetzt vor der EM noch besonders, denn mein Fanclub hat eine ganz spezielle Idee zur Leichtathletik EM 2014 entworfen: Bei jedem Kilometer werden Personen platziert, welche mit Material ausgestattet werden (Fahnen, Kuhglocken, etc.) und mich dann dort lautstark unterstützen. Das Ziel ist, dass ich bei jedem Kilometer so eine Unterstützung habe. Wer mitmachen will kann sich unter www.tadesse-abraham.ch/fanclub einschreiben und auch gleich Mitglied bei meinem Fanclub werden. Wir suchen unbedingt noch Fans, Kollegen, Freunde und auch ganze Familien, die mitmachen. Ich würde mich enorm freuen über jede Person, die mitmacht und mich somit unterstützt. Ich hätte dann 42 gute Gründe, mich auf den jeweils nächsten Kilometer zu freuen!

Welches ist Dein allergrösster Fan?

Nun, das ist immer noch mein Sohn Elod (3). Er ist jeweils ganz stolz, wenn er mich im Fernsehen sieht und erzählt auch in der Krippe von mir. Und wenn er seine Turnschuhe an hat, will er unbedingt gegen mich ein Wettrennen machen. Und Elod verliert nicht gerne, er ist sehr ehrgeizig. Letzthin hat er bei einem Kinderrennen mitten im Rennen angehalten, als ihn ältere und schnellere Jungs überholt haben und hat dann angefangen zu weinen – er wollte unbedingt gewinnen. Er ist definitiv mein grösster Fan.

Tadesse mit Sohn

Fotos: David Wyden, LCU

Einen Kommentar schreiben

Krämpfe ade!

Muscle-Relax-Sponser Das innovative Produkt Muscle Relax von Sponser hemmt und reduziert unkontrollierte Muskelkontraktionen und kann akut oder präventiv eingenommen werden.

Neu bei Sponser

Das neue Sportgetränk Ultra Competition von Sponser wurde speziell für die Anforderungen auf Ultra- und Langdistanzen entwickelt. Mehr dazu »

Facebook