PIC OF THE MONTH

Akribisch, professionell, erfolgreich: Der amtierende deutsche Vize-Meister im Kanuslalom Florian Breuer gewährt uns in seinen spannenden Schilderungen einen Einblick in die letzten Stunden vor dem Wettkampfstart. Lesen! »

Krämpfe ade!

Muscle-Relax-Sponser Das innovative Produkt Muscle Relax von Sponser hemmt und reduziert unkontrollierte Muskelkontraktionen und kann akut oder präventiv eingenommen werden.
20 Jun

Wenn Windschattenverbot Wunschdenken wird

Beim jungen Triathleten Julian Erhardt geht es derzeit so richtig ab. Der 22-jährige Sponser-Sportler aus Bayern belegte beim Trimotion Speed Triathlon in Saalfelden (einem dreifachen Aquathlon über 300 m Schwimmen gefolgt von 1,1 km Laufen) den 2. Platz und konnte sich beim Triathlon Sprint in Darmstadt 2014 nochmals steigern. Nun darf er sich stolz Deutscher Meister im Sprint-Triathlon in seiner Altersklasse nennen. Sein Bericht über die Deutsche Meisterschaft:

Julian-Erhardt

«Beim Schwimmen konnte ich mich aus größeren Schlägereien raushalten und eine sehr solide Leistung nach den doch spürbaren Schwimmkilometern unter der Woche abliefern. Als Viertplatzierter machte ich mich dann auf den Weg in die Wechselzone, wo ich mich durch einen schnellen Wechsel bereits auf Platz 2 vorschieben konnte. Mit 50 Metern Abstand auf den Führenden lag ich lange auf Rang 2.

Julian Erhardt

Dann brauste Florian Wildgruber an mir und dem Führenden vorbei und ich versuchte, nochmal einen Gang hochzuschalten. Auf den leicht steigenden Abschnitten konnte ich Zeit gut machen, auf den abfallenden Passagen wuchs dann der Abstand stetig an und die Tatsache, dass ich mit einem herkömmlichen Rennrad und ITU konformen Aufsatz am Start war, machte sich bemerkbar.

An dieser Stelle möchte ich noch kurz meinem Unmut freien Lauf lassen. Ich weiß wirklich nicht, wie manche Athleten am Abend nach so einem Wettkampf mit gutem Gewissen einschlafen können. Stichwort fairer Sportsmann und so. Ist es denn nötig, in 20-30 Mann starken Gruppen die 20 Kilometer bei Windschattenverbot zu absolvieren? Die Intention bei der Anschaffung eines Zeitfahrrads inklusive hohen Felgen vorne und Scheibe hinten sollte doch eigentlich sein, möglichst aerodynamisch und vorallem alleine so schnell wie möglich die Strecke zu absolvieren. Oder täusche ich mich da?! Schade, dass man reihenweise große Gruppen beim munteren Kreiseln beobachten konnte. Aber was solls.

Ich konzentrierte mich voll auf mein Rennen und schaffte es, den führenden Flo Wildgruber ca. bei Laufkilometer 1,5 km abzufangen. Von da an konnte ich meinen Vorsprung bis ins Ziel stetig ausbauen!»

Einen Kommentar schreiben

Geheimwaffe

Maximiere Deine Leistung! Der innovative NO-Booster für Blutfluss – Sauerstoff – Leistung. Nitroflow Performance² - die neue Geheimwaffe von Sponser.

Facebook

Smartshake



Der neue Smartshake™ mit Pulverreservoir eignet sich als treuer Begleiter für die Zubereitung von Eiweissshakes im Fitnesstudio oder zu Hause. Fassungsvermögen: 600 ml.