02 Mai

Christoph Sauser liess sich in die Karten blicken

Es gilt als das wichtigste Mountainbike-Rennen der USA und besitzt längst Kultcharakter: das 100-Meilen-Rennen Leadville Trail 100 MTB. Hier starten die besten Biker Amerikas. Der Schweizer Biker Christoph Sauser hat das Extrem-Rennen letzten Sommer äusserst erfolgreich in Angriff genommen und auf dem 2. Gesamtrang beendet. In einem aufschlussreichen Video verrät der Specialized-Fahrer, der eben am Cape Epic im Team mit Jaroslav Kulhavy den Gesamtsieg einfahren konnte, einige spannende ernährungstechnische Mosaiksteine, die zum Erfolg geführt haben.

Christoph-Sauser

Die Strecke des Leadville Trail 100 MTB Race führt auf einem Trail durch die Rocky Mountains, 50 Meilen lang. Gefahren wird hin und auf demselben Weg zurück. Die besondere Schwierigkeit ist die Höhe. Leadville liegt auf 3094 Metern über Meer, der höchste Punkt des Rennens auf knapp 3800 m ü. M.! Kein Wunder, dass der Specialized-Profi Christoph Sauser da nichts, aber auch gar nichts dem Zufall überlässt. Schon gar nicht, wenn es um die Ernährung geht!

Im Video der Serie «I am Specialized» verrät der Sponser-Sportler, wie er seine Ernährung plant und einrichtet. Einem genauen Plan folgend, füllt er Bidon um Bidon ab und schreibt diese akribisch an. Auch bei den Riegeln und Gels trifft er eine akkurate Auswahl. Am besten schaut man sich das Video selber an!

Wettkampf-Ernährung Christoph Sauser
(Browser aktualisieren oder hier klicken, falls Video nicht im Browser zu sehen ist)

Foto und Video: Specialized

Einen Kommentar schreiben

Krämpfe ade!

Muscle-Relax-Sponser Das innovative Produkt Muscle Relax von Sponser hemmt und reduziert unkontrollierte Muskelkontraktionen und kann akut oder präventiv eingenommen werden.

Neu bei Sponser

Das neue Sportgetränk Ultra Competition von Sponser wurde speziell für die Anforderungen auf Ultra- und Langdistanzen entwickelt. Mehr dazu »

Facebook