07 Mrz

Mit den Raelert Brothers auf MTB-Tour im Schnee

Ironman Christian Brader berichtet von seinen Vorbereitungen auf die neue Saison und verrät, an welchen Rennen er am Start sein wird. Saisonhöhepunkt soll einmal mehr der Ironman Hawaii werden, der am 12. Oktober 2013 über die Bühne gehen wird. Erst einmal denkt der Sponser-Sportler jedoch nicht an die Hitze von Kona, sondern geniesst an der Seite der Raelert-Brüder das Mountainbiken auf Schnee.

Christian Brader dazu: «Von mir kann ich behaupten, dass bisher alles planmässig läuft. Seit Dezember läuft das Training wieder reibungslos auf Hochtouren. Grade bin ich aus einer Trainingswoche am Olympiastützpunkt in Saarbrücken zusammen mit Andy und Micha Raelert zurück. Von den eisigen Temperaturen ließen wir uns nicht abhalten, unser Trainingsprogramm durchzuziehen.

Mehrere Mountainbike-Einheiten sowie lange kraftfordernde Laufeinheiten durch die hügeligen verschneiten Wälder rund um Saarbrücken zogen wir dick eingepackt durch. Die 50 Meter-Schwimmhalle und das Athletik-Zentrum des OSP bietet auch hier optimale Trainingsbedingungen, die wir täglich nutzten. Die Kälte zehrte aber extrem an den Kräften, weshalb neben Training fast nur noch die Nahrungsaufnahme und Schlafen zur Debatte standen.

In den nächsten zwei Wochen ist dann erstmal wieder Heimtraining angesagt, bevor es dann im Februar ab in den Süden geht. Mit dem Team Erdinger-Alkoholfrei sind wir vom 9.2. bis 23.2. auf Fuerteventura im Trainingslager. Die ersten Rennen habe ich für Anfang Mai in den USA geplant. Am 4. Mai will ich beim 70.3 Utah und am 18. Mai beim Ironman Texas an den Start gehen. Dafür will ich auch ab April in den USA zur Vorbereitung sein.

Rennplanung 2013 im Überblick:
4. Mai Ironman 70.3 Utah
18. Mai Ironman Texas
2. Juni Ironman 70.3 Rapperswil (unter Vorbehalt)
30. Juni Ironman Klagenfurt
28. Juli Ironman Lake Placid (unter Vorbehalt)
1.9. Ironman 70.3 Zell am See
12.10. Ironman Hawaii

Das ist auf den ersten Blick ein relativ dichtes Programm, aber evtl. fällt das ein oder andere Rennen weg, je nachdem wie sich der Punktestand zum Kona-Proranking entwickelt.»

Einen Kommentar schreiben

Krämpfe ade!

Muscle-Relax-Sponser Das innovative Produkt Muscle Relax von Sponser hemmt und reduziert unkontrollierte Muskelkontraktionen und kann akut oder präventiv eingenommen werden.

Gesunder Snack



Whey Protein Chips sind ideal für gesundheitsbewusste Chips-Liebhaber: 48% Protein, low carb und fettarm. Im Vergleich zu handelsüblichen Chips enthalten die Whey Protein Chips 8 x mehr Eiweiss, rund 35% weniger Fett und 65% weniger Kohlenhydrate.

Facebook

Power Gums Cola

Die beliebten Power Gums gibt es nicht nur im bekannten Fruchtmix-Geschmack, sondern neu auch in einer koffeinfreien Variante mit Cola.