PIC OF THE MONTH

Wie steht man ein 24-h-Bike-Rennen ohne Magenprobleme durch? Sponser-Sportler Philipp Mader verrät uns seinen Verpflegungs- und Material-Plan vom 24-h Rad am Ring.
Mehr dazu »
13 Sep

CLA – konjugierte Linolsäuren

Der Schweizer Profi-Bodybuilder Phil von Känel stellt in seiner Video-Serie die wichtigsten Produkte aus der Sporternährung vor, die er selber benutzt und anderen Kraftsportlern empfiehlt. Heute stellt er ein wichtiges Produkt im Gewichtsmanagement vor: CLA.

CLA ist eine Abkürzung für conjugated linoleic acids, zu deutsch: konjugierte Linolsäuren. Es ist ein Diät-Produkt, welches zu einem verbesserten Muskel-Fett-Verhältnis führt. Es reduziert auf der einen Seite den Fettanteil und erhält gleichzeitig die fettfreie Muskelmasse. Deshalb empfiehlt Phil von Känel die CLA-Kapseln all jenen Kraftsportlern, die eine Diät machen.

CLA ist aber nicht nur geeignet, um die Anzahl und Grösse der Fettzellen zu verminden und die Fettverbrennung zu fördern. Vielmehr kann es auch zum Muskelaufbau verwendet werden. Studien zeigen, dass CLA in Kombination mit Whey-Protein und Kreatin deren Wirkung verstärkt.

Für Sportler  interessant sind auch die anti-oxidativen Eigenschaften von CLA, was vor freien Radikalen schützt. Bei Kraftsportlern wurde zudem eine verminderte katabole Wirkung und damit eine beschleunigte Erholung der Muskulatur festgestellt.

Phil von Känel nimmt täglich 2 x 2 Kapseln CLA ein, jeweils vor den Mahlzeiten, weil da die Aufnahme dann am besten ist.

Das Video kann direkt an dieser Stelle im Browser angeschaut werden oder via YouTube auf http://youtu.be/ynpdVevHU8Y

Einen Kommentar schreiben