29 Sep

Die Siegesserie des Team Centurion Vaude setzt sich fort

Ein erfolgreicher Sommer mit vielen Rennkilometern und etlichen Höhenmetern liegt hinter den Bikern des Team Centurion Vaude, doch Müdigkeit oder gar Erschöpfung scheint ein Fremdwort zu sein. Nach wie vor dominieren die Biker in Orange nahezu jedes Rennen, bei dem sie an den Start gehen.

So wurde Andi Strobel bei den World Games of Mountainbiking in Saalbach Hinterglemm Anfang September Weltmeistertitel der Hobbyfahrer. Und die gleich in zwei Disziplinen! Nämlich im Cross Country und auch im MTB Marathon. Auf der extrem harten Marathon-Strecke, bei der auf 80 km gleich 3700 Höhenmeter zu bewältigen waren, dominierte er die Konkurrenz und gewann in einer neuen Streckenrekordzeit von 4:10 Stunden der Weltmeistertitel der Hobbybiker. Auch die widrigen Wetterbedingungen mit Neuschnee auf dem Schattberg und dem Zwölferkogel konnten den Ausnahmebiker hier nicht aufhalten.

Einen weiteren Meistertitel bescherte der Ravensburger Ullrich Struben dem Team, der für das Centurion Vaude Co-Team an den Start geht. Er wurde bei der Deutschen Meisterschaft der Ärzte und Apotheker in Albstadt Deutscher Ärzte Meister in seiner Klasse. Damit trägt der Ravensburger denselben Titel wie sein Patient, der amtierende Deutsche Marathonmeister Markus Kaufmann.

Und auch im Schwarzwald, bei einem der traditionellsten Herbst-Bike-Marathons war das Team Centurion Vaude ganz oben auf dem Podium. Sehr früh, um sieben Uhr morgens bei meist recht frischen Temperaturen fiel auch in diesem Jahr traditionsgemäß der Startschuss zur Königsdistanz – der 120 km Strecke – beim Bikemarathon Furtwangen. Hier bildete sich gleich zu Beginn eine kleine Spitzengruppe, in welcher sowohl Markus Kaufmann, wie auch Matthias Bettinger mit dabei waren. Fortan forcierten beide das Tempo und konnten sich am Ende gegen die Konkurrenz höchst erfolgreich behaupten. Der Sieg ging an Markus Kaufmann und Matthias Bettinger musste lediglich Uwe Hardter (Team Texpa-Simplon) den Vortritt lassen und wurde Dritter.

Das letzte große Highlight erwartet das Team nun am 7. Oktober wenn im französischen Ornans die UCI MTB Marathon-WM stattfindet. Hierfür wurden Markus Kaufmann und Rupert Palmberger vom BDR nominiert und werden dort im deutschen Nationaltrikot an den Start gehen.

Quelle und Fotos: Team Centurion Vaude

Tags

Einen Kommentar schreiben

Krämpfe ade!

Muscle-Relax-Sponser Das innovative Produkt Muscle Relax von Sponser hemmt und reduziert unkontrollierte Muskelkontraktionen und kann akut oder präventiv eingenommen werden.

Magnesium 375



Neue Formulierung! Magnesium 375 ist eine Trinkampulle mit hochdosierten 375 mg Magnesium sowie den Vitaminen C und B6. Erfrischend im Geschmack und ohne Kalorien.

Facebook

Power Gums Cola

Die beliebten Power Gums gibt es nicht nur im bekannten Fruchtmix-Geschmack, sondern neu auch in einer koffeinfreien Variante mit Cola.