16 Aug

Erfolgreiche Sponser-Sportler an den Olympischen Spielen in London

Zahlreiche Sponser Athleten verbrachten die letzten zwei Wochen an den Olympischen Spielen in London. Aus der Sicht von Sponser Sport Food freuen wir uns sehr über den Erfolg von Nicola Spirig, Triathlon, welche in einem Hitchcock-Finale Gold holte. Freud und Leid liegen im Sport oft sehr nahe beisammen, dies musste auch Nino Schurter erfahren. Als Schweizer Gold-Hoffnung am Start wurde er auf den letzten Kurven in einem ähnlich dramatischen Finale vom Tschechen Kulhavy eingholt und musste sich am Ende über Silber freuen.

Ebenfalls auf dem Rundkurs der Biker unterwegs war Esther Süss, welche mit ihrem 5. Rang ein wohlverdientes Olympisches Diplom einfuhr. Bei den Ruderern sorgte der Leichtgewicht-Vierer mit Simon Schürch, Lucas Tramèr, Simon Niepman und Mario Gyr für ein kleines Highlight. Zudem waren zwei weitere internationale Sponser-Athleten sehr erfolgreich Alexander Gehbauer aus Österreich, Mountainbike, mischte vorne mit und bei den Damen zeigte auch die Schwedin Alexandra Engen vom Ghost Factory Racing Team eine ansprechende Leistung und holte ein Olympisches Diplom!

Wir gratulieren allen Sponser-Athleten zu diesen Erfolgen und wünschen allen beste Gesundheit sowie den «Youngster» gute Vorbereitung auf dem Weg nach Rio!

Folgende Sponser-Athleten waren in London am Start:

Nicola Spirig, Triathlon
Ruedi Wild, Triathlon
Nino Schurter, Mountainbike
Florian Vogel, Mountainbike
Esther Süss, Mountainbike
Alexandra Engen, Mountainbike (Schweden)
Kathrin Leumann, Moutainbike
Lisi Osl, Mountainbike (Österreich)
Alexander Gehbauer, Mountainbike (Österreich)
Moritz Milaz, Mountainbike (Deutschland)
Martina van Berkel, Schwimmen
Simon Schürch, Rudern
Lucas Tramèr, Rudern
Simon Niepman, Rudern
Mario Gyr, Rudern
André Vonarburg, Rudern
Augustin Maillefer, Rudern
Nico Stahlberg, Rudern
Florian Stofer, Rudern

Einen Kommentar schreiben

Sponser@Eurobike

Krämpfe ade!

Muscle-Relax-Sponser Das innovative Produkt Muscle Relax von Sponser hemmt und reduziert unkontrollierte Muskelkontraktionen und kann akut oder präventiv eingenommen werden.

Gesunder Snack



Whey Protein Chips sind ideal für gesundheitsbewusste Chips-Liebhaber: 48% Protein, low carb und fettarm. Im Vergleich zu handelsüblichen Chips enthalten die Whey Protein Chips 8 x mehr Eiweiss, rund 35% weniger Fett und 65% weniger Kohlenhydrate.

Facebook

Power Gums Cola

Die beliebten Power Gums gibt es nicht nur im bekannten Fruchtmix-Geschmack, sondern neu auch in einer koffeinfreien Variante mit Cola.