19 Apr

Freitag und Samstag, 20.-21. April in Zürich

Einmal mehr findet im Vorfeld des Zürich Marathon die grosse «Läufer-Expo» in der Saalsporthalle Zürich statt. Unter 30 Ausstellern wird sich natürlich auch Sponser Sport Food präsentieren und den Marathonläufern wertvolle Ernährungstipps für die 42,195 km auf den Weg geben. Der Eintritt ist kostenlos.

Am Sponser-Stand werden wir den Läuferinnen und Läufern die neusten Produkte aus dem Hause Sponser Sport Food vorstellen. Insbesondere der neue «Pre & After Race»-Drink. Zudem werden wir den Competition-Sportdrink im neuen Aroma Fruit-Mix präsentieren. Daneben werden wir für auch den «Mental Focus» bereit halten.  Es gibt also viele Gründe, um dem Sponser-Stand an der Zürich Marathon Läufer-Expo einen Besuch abzustatten!

Marathon-Ernährungsfahrplan
42 Kilometer im Laufschritt zurückzulegen, das kann ganz schön lange dauern. Jeder Sportler, der sich schon an die Marathon-Distanz gewagt hat, weiss zudem, dass früher oder später eine Krise lauert. Die Beine werden schwer, die Konzentration lässt nach, der Kopf meldet womöglich: aufhören. Befindet sich der Körper erst einmal in einem Energieloch, ist es schwierig, da wieder hinauszufinden. Umso wichtiger ist daher, dem Körper permanent kleine «Zückerchen» zuzuwerfen, an denen er sich laben und aufbauen kann.Basierend auf dem Feedback von Athleten und aufbauend auf den Erkenntnissen der Sporternährungs-Wissenschaft hat Sponser einen Marathon-Ernährungsfahrplan erstellt. Ziel ist es, dem Sportler damit eine ideale Grundlage für eine konsequente und erfolgreiche Leistungserbringung zur Verfügung zu stellen.

Am Vortag: Es versteht sich von selbst, dass ein erfolgreicher Marathonlauf mit einem ausreichenden Carboloading in den Tagen vor dem Marathon eingeläutet wird.

Vor dem Rennen: Nach einem leicht verdaulichen Frühstück (rund 3-4 Stunden vor dem Wettkampf) empfiehlt es sich, eine Stunde vor dem Start einen «Pre & After Race»-Drink sowie einen Activator (Achtung: koffeinhaltig!) für den ultimativen Kick vor dem Start einzunehmen.

Während des Rennens: Um den Körper gleichmässig mit Energie zu versorgen und den Magen nicht zu belasten, empfiehlt Sponser seine säurefreien Sportdrinks Competition und Long Energy als ideale Verpflegung auf der Langdistanz. Je nach Bedarf können auch flüssige, leicht konsumierbare Liquid Energy Gels zugeführt werden.

Nach dem Rennen: Um die Regeneration zu beschleunigen, am besten noch vor dem Auslaufen einen  «Pre & After Race»-Drink im Tetrapack trinken und damit auf die hoffentlich neue Marathon-Bestzeit anstossen!

Der Marathon-Ernährungsfahrplan von Sponser gibt es auch zum Downloaden als PDF.

Einen Kommentar schreiben

Krämpfe ade!

Muscle-Relax-Sponser Das innovative Produkt Muscle Relax von Sponser hemmt und reduziert unkontrollierte Muskelkontraktionen und kann akut oder präventiv eingenommen werden.

Gesunder Snack



Whey Protein Chips sind ideal für gesundheitsbewusste Chips-Liebhaber: 48% Protein, low carb und fettarm. Im Vergleich zu handelsüblichen Chips enthalten die Whey Protein Chips 8 x mehr Eiweiss, rund 35% weniger Fett und 65% weniger Kohlenhydrate.

Facebook

Power Gums Cola

Die beliebten Power Gums gibt es nicht nur im bekannten Fruchtmix-Geschmack, sondern neu auch in einer koffeinfreien Variante mit Cola.