14 Mrz

Mass Gainer

Der Schweizer Profi-Bodybuilder Phil von Känel stellt in seiner Video-Serie die wichtigsten Produkte aus der Sporternährung vor, die er selber benutzt und anderen Kraftsportlern empfiehlt. Heute erklärt er den  All-in-one Mass Gainer von Sponser, welcher speziell für den Muskel- und Masseaufbau geeignet ist.

All in one bedeutet, dass in diesem Produkt alles drin ist, das ein Sportler zum Muskelaufbau benötigt: Kohlenhydrate und Protein im Verhältnis 2:1 sowie Kreatin und Glutamin. Letztere sind besonders wichtig, wenn es um Aufbau von Gewicht und Muskeln geht.

Sponser Mass Gainer enthält einen Kohlenhydrat-Mix aus schnell und langsam verfügbaren Kohlehydraten, die Trainingsenergie und eine langanhaltende Energiezufuhr sorgen, wodurch die muskel- und masseaufbauenden Prozesse gefördert werden. Auch die hochwertigen Proteinquellen weisen eine schnelle und langsame Verfügbarkeit. Die freie Aminosäure L-Leucin regt die Proteinsynthese nach dem Training an, während L-Glutamin die Glykogeneinlagerung fördert und Kreatin-Monohydrat noch intensiveres Training ermöglicht. Spezielle mittelkettige Fette können im Gegensatz zu den herkömmlichen Fetten direkt als Energie verstoffwechselt werden, ohne dass sie als Depotfett ansetzen.

Phil von Känel empfiehlt all jenen Sportler, die Mühe mit dem Muskelaufbau haben, folgende Anwendung des Mass Gainer, den man übrigens bequem mit Wasser anrühren kann:

Einen Shake vor dem Frühstück, einen weiteren nach dem Training sowie einen Mass Gainer-Shake als kleine Zwischenverpflegung, wahlweise am Vormittag oder Nachmittag zum Znüni oder Zvieri. Phil von Känel ist überzeugt: «Mit drei Portionen Mass Gainer am Tag werden auch Sportler Muskeln aufbauen, die damit sonst eher Mühe bekunden!»

Das Video kann direkt an dieser Stelle im Browser angeschaut werden oder via YouTube auf http://youtu.be/6akIu0LPhEA

4 Kommentare zu “Experten-Tipps von Phil von Känel”

  1. Ben sagt

    2. April 2012, 19:33

    Guten Tag

    Warum bieten andre Mass Gainer Produkte Bspw. 5gram Kreatin pro Shake? Bei Sponser dies nur 1,5?
    Bietet ihr auch 5Kg Dosen sprich Eimer an?

  2. Sponser Experten-Team sagt

    3. April 2012, 16:14

    Da Kreatin an sich höchstens whrd 5-10 Tagen in höherer Dosierung als 2-4 g nötig ist, macht es keinen Sinn mehr Kreatin in ein Produkt wie den Mass Gainer zu packen. Es ist gilt zwar auch hier – wie bei den meisten Nährstoffen – eine Körpergewichtsabhängigkeit, doch besagt die Studienlage dass bei Kreatin eine Tagesdosis von 0.03 g/kg Körpergewicht reicht: macht selbst bei 100 kg Körpergewicht also 3 g.
    Wer mehr will kann Kreatin auch als Reinsubstanz kaufen. Doch wenn wir einfach mehr Kreatin in den Mass Gainer geben würden, wäre dies nur Marketing. Für die initiale Ladephase reichen 5 g nirgendwohin, für die Erhaltungsphase ist es unnötig viel und sicherlich gibt es auch Situationen und Phasen, wo man das Kreatin lieber ohne einen Mass Gainer einsetzen würde. Darum halten wir es für unangebracht mehr Kreatin in das Produkt zu geben.
    Zur Dosengrösse: Leider können wir neben der 1.25 kg nur noch die 2 kg Dose anbieten.

  3. Vergil sagt

    23. November 2013, 17:30

    Liebe Sponser-Experten

    Ich bin neu und ambitioniert im Kraftsport. Da ich absolut kein Fett ansetze, unabhängig davon wie viel ich esse, wurde mit euer Mass Gainer empfohlen – um so überhaupt Masse aufbauen zu können.

    Anscheinend soll nach einer gewissen Einnahmezeit ein paar Wochen ausgesetzt werden. Allerdings konnte mir mein Händler keine genaue Angaben machen.

    Über welchen Zeitraum (Wochen, Monate) soll ich den Mass Gainer einnehmen? Und wann und wie lange sollen die Pausen dazwischen liegen?

  4. Sponser Experten-Team sagt

    25. November 2013, 08:44

    Hallo Vergil,
    Früher gab es die Vorgabe Kreatin nach 12 Wochen abzusetzen. Dies weil man nicht wusste, ob die körpereigene Synthese bei längerer Kreatin-Einnahme gehemmt würde. Inzwischen weiss man, dass dies auch nach über einem Jahr Kreatin-Einnahme kein Problem ist. Trotzdem gibt es keinen Grund Kreatin ständig zu nehmen, da niemand sinnvoll während des ganzen Jahres trainieren kann. Irgendwann braucht es Trg- und Wettkampfpausen. Selbst bei Spitzensportlern ist daher ein Absetzen für 3-4 Wochen 2 x im Jahr problemlos möglich. Wenig Sinn macht eine Einnahme natürlich generell, wenn wenig trainiert wird. Kurzum, die Kreatin-Einnahme wird auf den Trainings- und/oder Wettkampfplan abgestimmt und kann daher irgendwo zwischen 3-6 Monaten dauern. Demzufolge kann auch der Mass Gainer problemlos so eingenommen werden. Falls in der Absetzphase trotzdem ein KH-Protein Produkt ohne Kreatin benötigt wird, dann bieten sich die Pro Recovery an.
    Ich hoffe damit geholfen zu haben und wünsche viel Erfolg beim Training.
    Dein Sponser-Team

Einen Kommentar schreiben

Krämpfe ade!

Muscle-Relax-Sponser Das innovative Produkt Muscle Relax von Sponser hemmt und reduziert unkontrollierte Muskelkontraktionen und kann akut oder präventiv eingenommen werden.

Magnesium 375



Neue Formulierung! Magnesium 375 ist eine Trinkampulle mit hochdosierten 375 mg Magnesium sowie den Vitaminen C und B6. Erfrischend im Geschmack und ohne Kalorien.

Facebook

Power Gums Cola

Die beliebten Power Gums gibt es nicht nur im bekannten Fruchtmix-Geschmack, sondern neu auch in einer koffeinfreien Variante mit Cola.