PIC OF THE MONTH

Akribisch, professionell, erfolgreich: Der amtierende deutsche Vize-Meister im Kanuslalom Florian Breuer gewährt uns in seinen spannenden Schilderungen einen Einblick in die letzten Stunden vor dem Wettkampfstart. Lesen! »

Krämpfe ade!

Muscle-Relax-Sponser Das innovative Produkt Muscle Relax von Sponser hemmt und reduziert unkontrollierte Muskelkontraktionen und kann akut oder präventiv eingenommen werden.
07 Dez

Am 11. Dezember die Sponser-Sportler wählen

Es gibt Schweizer Sportlerinnen und Sportler, die weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt sind. Roger Federer und Simon Ammann sind beste Beispiele dafür. Abermals zählen sie zu den Nominierten für die Wahl zur Sportlerin und zum Sportler des Jahres an den Credit Suisse Sports Awards, die am Sonntag, 11. Dezember, stattfinden. Doch der Anlass rückt auch immer wieder neue Namen und junge Sportarten in den breiten Fokus. Und das Schönste daran: Unter den Nominierten sind auch zwei berühmte und erfolgreiche Sponser-Sportler zu finden!

Bei den Männern heisst es Daumen drücken und sich die Finger wund wählen für Nino Schurter. Der Bündner Mountainbiker aus dem Scott Swisspower-Team errang im Cross-Country-Rennen die Silbermedaille, was ihm wenige Tage später als erstem Athleten die Selektion für die Sommerspiele in London durch Swiss Olympic eintrug. Im Weltcup erreichte der 25-Jährige dank einem Sieg in Südafrika und vier weiteren Podestplätzen den zweiten Gesamtrang.

Bei den Frauen wartet Triathletin und Ironman-Queen Caroline Steffen auf viel Unterstützung durch die Fans. Die in Australien lebende Schweizerin gewann in Frankfurt den Ironman Germany, den bestbesetzten Ironman nach der entsprechenden WM von Hawaii. Die 33-Jährige darf sich deshalb inoffiziell als Ironman-Europameisterin bezeichnen. An der Ironman-WM auf Hawaii sorgte Steffen mit dem 5. Platz ebenfalls für ein Topresultat.

Wer die beiden Sponser-Sportler an den Credit Suisse Sports Awards 2011 unterstützen will, verbringt den Abend des 11. Dezembers vor dem Fernseher. Die TED-Nummern für die Wahl der Sportlerin und des Sportlers des Jahres werden nämlich während der Livesendung ab 20.05 Uhr auf SF 1, TSR 2, RSI LA 2 und HD suisse eingeblendet.

Vom 21. November bis zum 7. Dezember 2011 werden ausserdem die Newcomer des Jahres gewählt. Die Teilnahme ist kostenlos und erfolgt online auf http://www.sports-awards.ch.

Einen Kommentar schreiben

Geheimwaffe

Maximiere Deine Leistung! Der innovative NO-Booster für Blutfluss – Sauerstoff – Leistung. Nitroflow Performance² - die neue Geheimwaffe von Sponser.

Facebook

Smartshake



Der neue Smartshake™ mit Pulverreservoir eignet sich als treuer Begleiter für die Zubereitung von Eiweissshakes im Fitnesstudio oder zu Hause. Fassungsvermögen: 600 ml.