22 Sep

Zwei Mountainbike-Brüder wollen hoch hinaus

Robert und Alexander Gehbauer (24 bzw. 21 Jahre alt) sind zwei Mountainbiker aus Österreich, die immer wieder für Schlagzeilen und Erfolgsmeldungen sorgen. Wir haben die beiden Gehbauer-Brothers, die sich in Training und Wettkampf mit Sponser-Produkten verpflegen, zum Doppelinterview gebeten.

Was macht Ihr, wenn Ihr nicht auf dem Mountainbike sitzt?

Alex: Ich betreibe seit rund acht Jahren Mountainbike als Leisungssport. Ich bin beim Bundesheer als Sportsoldat angestellt und trainiere viel, um meine Ziele zu erreichen. In meiner Freizeit gehe ich gerne Downhillen, ins Kino oder betreibe andere Sportarten. (cf. Video-Porträt von Alexander Gehbauer.)
Robert: Ich bin in Wien geboren und wohne schon seit einigen Jahren in Kärnten, da ich hier in Kärnten ideale Trainingsbedingungen vorfinde.  Meine Hobbies sind Zeit mit Freunden verbringen, Kino, Eishockey und Motorrad fahren.

Welches sind Eure grössten sportlichen Erfolge?

Alex: 31. Platz Weltrangliste 2011, 4. Platz MTB XC WM Junioren 2007, 4.Platz MTB XC EM Junioren 2008, 1. Platz WC U23 Offenburg 2011, 1.Platz WC U23 Dalby Forrest 2011, 10 Österreichische Meistertitel.
Robert: 5.Platz Europameisterschaften Mountainbike Cross Country Junioren, 1. Platz Weltmeisterschaften Mountainbike Cross Country Junioren, 1. Platz Weltmeisterschaften Wintertriathlon Junioren, 10. Platz Weltmeisterschaften Mountainbike Cross Country U 23.

Welche wichtigen Wettkämpfe standen bei Euch in den letzten Monaten an?

Robert: Weltmeisterschaften in Champéry.
Alex: Da ich mich vor kurzem schwer verletzt habe, muss ich derzeit leider pausieren  und weiß noch nicht, wann ich wieder Rennen bestreiten kann.

Welches grosse sportliche Ziel möchtet Ihr erreichen?

Alex: Olympia 2012.
Robert:  Olympische Spiele Top 15.

Wie verpflegt Ihr Euch während der Wettkämpfe?

Alex: Als Gestränk verwende ich seit vielen Jahren Sponser Competition. Durch die perfekte Zusammensetzung kann ich bei Wettkämpfen immer das Optimum herausholen. Zur Kohlenhydratversorgung verwende ich Liquid Energy Plus.
Robert:  Mit dem Sponser Liquid Energy Gel vor und während dem Wettkampf sowie  dem Competition Sport Getränk von Sponser (am liebsten in Geschmacksrichtung Zitrone). Beide Produkte sind während großen Anstrengungen sehr gut verträglich!

Habt Ihr Lieblingsprodukte von Sponser?

Alex: Mein Lieblingsprodukt ist Whey Colostrum. Nach harten Trainings und Wettkämpfen regeneriere ich dadurch viel schneller.
Robert:  Ja, das Recovery Getränk mit Vanille Geschmack und der L-Carnitin Riegel.

Wie schaut für Euch perfekte Erholung nach Training und Wettkampf aus?

Alex: Gutes Essen und ausspannen am See.
Robert:  Massage, ausgewogenes, vitaminreiches Essen, ausreichend Flüssigkeit, eventuell ein lockeres Training auf der Straße oder Fahrtechniktraining.

Wer ist Euer Trainer und wem obliegt die Aufgabe des «Managers»?

Alex: Seit heuer trainiere ich mich großteils selber, spreche mich aber oft mit meinem Vater über wichtige Dinge ab. Er übernimmt auch die Tätigkeit als Manager.
Robert: Unser Vater Andreas.

Einen Kommentar schreiben

Sponser@Eurobike

Krämpfe ade!

Muscle-Relax-Sponser Das innovative Produkt Muscle Relax von Sponser hemmt und reduziert unkontrollierte Muskelkontraktionen und kann akut oder präventiv eingenommen werden.

Gesunder Snack



Whey Protein Chips sind ideal für gesundheitsbewusste Chips-Liebhaber: 48% Protein, low carb und fettarm. Im Vergleich zu handelsüblichen Chips enthalten die Whey Protein Chips 8 x mehr Eiweiss, rund 35% weniger Fett und 65% weniger Kohlenhydrate.

Facebook

Power Gums Cola

Die beliebten Power Gums gibt es nicht nur im bekannten Fruchtmix-Geschmack, sondern neu auch in einer koffeinfreien Variante mit Cola.