PIC OF THE MONTH

Akribisch, professionell, erfolgreich: Der amtierende deutsche Vize-Meister im Kanuslalom Florian Breuer gewährt uns in seinen spannenden Schilderungen einen Einblick in die letzten Stunden vor dem Wettkampfstart. Lesen! »

Krämpfe ade!

Muscle-Relax-Sponser Das innovative Produkt Muscle Relax von Sponser hemmt und reduziert unkontrollierte Muskelkontraktionen und kann akut oder präventiv eingenommen werden.
19 Sep

Top Resultat am WM Rennen in Japan

Nach einem starken Wettkampf klassierte ich mich auf dem 6. Schlussrang und konnte mein bisher wertvollstes Resultat in der WM Serie erzielen. Im Gegensatz zum vergangenen Regenrennen in Peking wurden wir nun mit Hitze und hoher Luftfeuchtigkeit konfrontiert, was mir allerdings viel mehr entgegenkommt.

Auch diesmal lief nicht alles so rund wie erhofft und ich fand mich schon gleich nach dem Startsprung ins warme Meerwasser mitten im Athletengewühl wieder, welches normalerweise erst bei der ersten Richtungsänderung an der Boje eintritt. Dieses Mal jedoch konnte ich auf der zweiten Schwimmhälfte nochmals gut zusetzten und kam in einer aussichtsreichen Position aufs Rad, welche mir erlaubte, schon nach wenigen Radkilometern zur Spitzen auszuschliessen. Der Radparcours hatte es in sich: Total über 170, teils enge Kurven, welche meinen technischen Fähigkeiten entgegenkommen. So konnte ich gegenüber den Konkurrenten wohl einige zusätzliche Körner sparen, auch wenn bei mir das Wattgerät einige Male über 900 Watt anzeigte.

Nach einigen schnellen Kurvenkombinationen konnte ich mich im ständig sehr umkämpften Radfinish ganz vorne einreihen und mit einem optimalen Wechsel von Anfang an mit den schnellsten mitlaufen. Es war ein hartes Ausscheidungsrennen, bei welchem Konkurrent um Konkurrent zurückfiel. Zum Ende im Spurtfinish kämpfte ich sogar noch um den 4. Platz und auch das Podium war letztlich keine 15 Sekunden entfernt.

Mit diesem Resultat glückte mir ein idealer Einstieg in die «neue Saison», denn das Resultat wird bereits fürs nächstjährige WM Ranking 2012 zählen. Ich bin sehr happy, dass ich mein Potential auch in einem WM Race optimal umsetzen und mich mitten in der Weltspitze klassierte konnte. Wie vergangenes Chinawochenende zeigte, können im Sport Erfolg und Niederlage sehr nahe beieinander liegen. Aber glücklicherweise hat man im Sport meistens bald wieder eine neue Chance!

Eine intensive «Asienzeit» geht damit zu Ende. Die letzten zwei Wochen konnten wir nicht nur im sportlichen Bereich neue und sehr interessante Erfahrungen sammeln. Immer wieder wurde uns bewusst, wie unterschiedlich doch die Mentalitäten der verschiedenen Völker sind. Meistens sind es jedoch gerade diese sich daraus ergebenden Erlebnisse und Geschichten, an welche man sich noch jahrelang erinnert, während die sportlichen Resultate dabei immer mehr in den Hintergrund rücken.

Nach einer zweiwöchigen Verschnaufpause zu Hause geht’s dann Anfang Oktober noch zum letzten Rennen nach Huatulco/Mexiko, bevor die verdiente einmonatige Trainingspause ansteht. An dieses Rennen habe ich speziell gute Erinnerungen, konnte ich doch in den vergangenen beiden Jahren beide male als 2. aufs Podest steigen.

Einen Kommentar schreiben

Geheimwaffe

Maximiere Deine Leistung! Der innovative NO-Booster für Blutfluss – Sauerstoff – Leistung. Nitroflow Performance² - die neue Geheimwaffe von Sponser.

Facebook

Smartshake



Der neue Smartshake™ mit Pulverreservoir eignet sich als treuer Begleiter für die Zubereitung von Eiweissshakes im Fitnesstudio oder zu Hause. Fassungsvermögen: 600 ml.