23 Jul

Verletzung brachte originelle Idee hervor

In der Rubrik «Sponser-Sportler stellen sich vor» bitten wir erfolgreiche Sportler, die sich in Training und Wettkampf mit Sponser-Produkten verpflegen, zum Interview. Heute: Der deutsche Bergläufer und Läufer Johannes Reisacher (22) aus Ottobeuren. Er hat im April 2011 auf Facebook mit einem ganz besonderen Foto auf sich aufmerksam gemacht: Ein Osternest, welches aus Sponser-Produkten bestand! Grund genug einmal nachzufragen, wer Johannes Reisacher ist.

Du sagst von Dir, Du seist «Neueinsteiger im Bereich des Ausdauersports»? Welchen Sport hast Du denn früher gemacht und was arbeitest Du neben dem Sport?

Ich habe, seit ich 5 Jahre alt war Fußball gespielt. Habe es als Torwart dann auch, als Vertragsjugendspieler, in die Jugendmannschaft des Bundesligisten VFL Wolfsburg geschafft. Leider ist aus dem Traum Fußballprofi nichts geworden und ich habe vor ca. einem halben Jahr meine Fußballkarriere beendet und bin in den Ausdauersport eingestiegen. Neben dem Sport habe ich eine Ausbildung zum Industriekaufmann gemacht und mache jetzt gerade mein Fachabitur.

Welche wichtigen Wettkämpfe stehen bei Dir in den nächsten Monaten an?

Das Wettkampf Highlight dieses Jahr war ganz klar der Salomon Zugspitz Ultratrail vom 24.-26. Juni. Hier belegte ich beim Supertrail mit einer Zeit von 10:04:00,7 den 45. Platz in der Gesamtwertung. Am 21. August steht der nächste Ultra Trail beim Alläuer Panorama Marathon an, dieser geht über eine Strecke mit 69 km und 3000 hm.

Welches ist Dein grösstes sportliches Ziel, das Du je erreichen möchtest?

Mein nächstes großes Ziel ist es natürlich den Ultra Trail am 21. August unter 10 Stunden zu finishen. Des weiteren möchte ich schnellstmöglich beim Gore-Tex-Transalpine-Run teilnehmen und mal schauen auf was für Ideen ich sonst noch komme…

Wie kam es zu diesem tollen Osternestchen-Bild, in welchem statt Schokohasen vor allem Sponser-Gels zu sehen waren?

Ich musste über Ostern auf Grund einer Sehnenentzündung im linken Fuß pausieren und dementsprechend habe ich mich über die Ostertage sehr gelangweilt. Dann kam mir spontan die Idee ein Osternest aus Sponser-Produkten zu machen und auf die Facebookseite zu posten. Natürlich durfte der Osterhase und das Osterlämmchen nicht fehlen, die gab es leider nicht von Sponser.

Wie verpflegst Du Dich während der Wettkämpfe?

Auf langen Aktionen wie dem Zugspitzlauf nehme ich meistens den High Energy Riegel, das Liquid Energy Plus Gel, Activator und manchmal auch mal ein Oat Pack.

Hast Du ein Lieblingsprodukt von Sponser?

High Energy Riegel, Activator, Pro Recovery Shake, Protein Bar, Carnitin Bar.

Treibst Du noch anderen Sport?

Rennrad fahren, Fitnessstudio, Skitouren.

Wie schaut für Dich die perfekte Erholung nach Training und Wettkampf aus?

Unmittelbar nach hartem Training oder einem Wettkampf trinke ich einen Pro Recovery Shake. Ganz wichtig ist für mich danach auch gutes und viel Essen, am liebsten Nudeln in verschiedenen Varianten.

Einen Kommentar schreiben

Krämpfe ade!

Muscle-Relax-Sponser Das innovative Produkt Muscle Relax von Sponser hemmt und reduziert unkontrollierte Muskelkontraktionen und kann akut oder präventiv eingenommen werden.

Gesunder Snack



Whey Protein Chips sind ideal für gesundheitsbewusste Chips-Liebhaber: 48% Protein, low carb und fettarm. Im Vergleich zu handelsüblichen Chips enthalten die Whey Protein Chips 8 x mehr Eiweiss, rund 35% weniger Fett und 65% weniger Kohlenhydrate.

Facebook

Power Gums Cola

Die beliebten Power Gums gibt es nicht nur im bekannten Fruchtmix-Geschmack, sondern neu auch in einer koffeinfreien Variante mit Cola.