19 Jun

Wie hoch ist der Säureanteil?

Frage: Viele Sportler, darunter auch Kinder, nutzen den Sponser Sporttea regelmässig im Training. Muss man sich nun aufgrund der Säure Bedenken um die Zahngesundheit machen?

Antwort: Der Sponser Sporttee ist deutlich hypoton und liefert bei der empfohlenen Dosierung nur 37-45 g Kohlenhydrate pro Liter. Das Konzentrat enthält nur 1,2% Zitronensäure, das macht auf den Liter also nur 0,8-1,0 g Zitronensäure. Dies ist nicht säurefrei, aber doch sehr säurearm. Coca Cola enthält im Gegensatz dazu pro Liter bereits ca. 0,7 g der wesentlich stärkeren Phosphorsäure, und übliche Süss- und Sportgetränke weisen normalerweise um die 2,5-3,5 g Zitronensäure pro Liter auf!

Da Karies nicht nur durch die enthaltenen Säuren, sondern gleichermassen durch die aus der Zersetzung der Kohlenhydrate durch die Mundbakterien gebildete Säure entstehen kann, empfiehlt sich so oder so eine angemessene Zahnhygiene nach dem Konsum kohlenhydrathaltiger Getränke. Dies kann mit Mundspülen, Kaugummi kauen und nicht übertriebenem Zähneputzen erreicht werden. Grundsätzlich sind Fruchtsäfte aber a priori deutlich heikler als ein Sportgetränk, da sowohl der Kohlenhydrat- als auch der Säuregehaltanteil deutlich höher sind.

Einen Kommentar schreiben

Krämpfe ade!

Muscle-Relax-Sponser Das innovative Produkt Muscle Relax von Sponser hemmt und reduziert unkontrollierte Muskelkontraktionen und kann akut oder präventiv eingenommen werden.

Gesunder Snack



Whey Protein Chips sind ideal für gesundheitsbewusste Chips-Liebhaber: 48% Protein, low carb und fettarm. Im Vergleich zu handelsüblichen Chips enthalten die Whey Protein Chips 8 x mehr Eiweiss, rund 35% weniger Fett und 65% weniger Kohlenhydrate.

Facebook

Power Gums Cola

Die beliebten Power Gums gibt es nicht nur im bekannten Fruchtmix-Geschmack, sondern neu auch in einer koffeinfreien Variante mit Cola.