25 Jun

«Nächstes Ziel: Europacup-Rennen!»

In der Rubrik «Sponser-Sportler stellen sich vor» bitten wir erfolgreiche Sportler, die sich in Training und Wettkampf mit Sponser-Produkten verpflegen, zum Interview. Heute: Radrennfahrerin und Behindertensportlerin Michaela Grassinger (41) aus Oberfranken in der Fränkischen Schweiz.

Bist Du Berufs- bzw. Spitzensportler? Oder was arbeitest/studierst Du neben dem Sport?

Ich bin im Behindertenradsport aktiv und zur Zeit berentet.

Startest Du ausschließlich als Behindertensportlerin oder auch bei Wettkämpfen mit körperlich gesunden Sportlern?

Ab und zu starte ich auch bei den gesunden Sportlern.

Was ist anders an Deinem Fahrrad?

Also, bei mir ist die rechte Kurbel zwar da, hat aber keine Funktion mehr. Das rechte Pedal/Kurbel dient eigentlich nur dafür, dass ich mein rechtes versteiftes Bein «abstellen» kann.

Welches sind Deine größten sportlichen Erfolge?

Meine größten Erfolge? Ja, für mich sind das meine Ergebnisse bei den MTB-Wettkämpfen! Wenn ich so nachdenke, war ein großer Erfolg auch der Totschnig-Classic (Bergrennen; keine Handicapwertung!; 1. Platz 2003); oder der «Kuppenritt» (MTB), wo ich überraschend den 2. Platz (2004) bei den Frauen (keine Handicapwertung) belegte.

Welcher wichtige Wettkampf steht bei Dir in den nächsten Monaten an?

Hierzu zählen die Europacuprennen und auch die DM im Behindertenradsport; sowie die World Games in Saalbach (MTB)

Welches ist Dein größtes sportliches Ziel, das Du je erreichen möchtest?

Im Moment einfach gute Ergebnisse einfahren und dann schau mer mal!

Wie verpflegst Du Dich während Training und Wettkampf?

In die Trinkflasche kommt: Isotonic bei Wettkampf  und Training. Bei intensiven Training und im Wettkampf nehme ich das Energy Plus Gel sehr gerne zu mir. Es ist gut verträglich und schmeckt auch gut! Auch Riegel kommen zum Einsatz hier vor allem: High Energy Bar (Berry). Kurz vor dem Start nehme ich ab und zu einen Energy Plus Riegel zu mir.

Hast Du ein Lieblingsprodukt von Sponser?

Ja! Mein absoluter Favorit: High Energy Bar (Berry) sowie das Energy Plus Gel.

Treibst Du noch anderen Sport?

Ich gehe gerne zum Bergwandern.

Wie schaut für Dich die perfekte Erholung nach Training und Wettkampf aus?

Zuerst esse ich einen Protein Snack oder einen Riegel Protein 34 (Banane). Danach gehe ich am liebsten unter die Dusche und relaxe anschließen auf meiner Couch bei guter Musik.

Einen Kommentar schreiben

Sponser@Eurobike

Krämpfe ade!

Muscle-Relax-Sponser Das innovative Produkt Muscle Relax von Sponser hemmt und reduziert unkontrollierte Muskelkontraktionen und kann akut oder präventiv eingenommen werden.

Gesunder Snack



Whey Protein Chips sind ideal für gesundheitsbewusste Chips-Liebhaber: 48% Protein, low carb und fettarm. Im Vergleich zu handelsüblichen Chips enthalten die Whey Protein Chips 8 x mehr Eiweiss, rund 35% weniger Fett und 65% weniger Kohlenhydrate.

Facebook

Power Gums Cola

Die beliebten Power Gums gibt es nicht nur im bekannten Fruchtmix-Geschmack, sondern neu auch in einer koffeinfreien Variante mit Cola.