16 Mai

Sponsorenfahrt für Kinderkrebs am 124davos.ch 2011

Martin Müntener hat etwas Besonderes vor. Der Biker aus Leidenschaft wird am 124davos.ch starten. Aber anstatt einfach «sinnlos» seine Runden zu drehen und 24-Stunden im Sattel zu verbringen, gestaltet er sein 124davos.ch als Sponsorenrennen zugunsten der «Vereinigung zur Unterstützung krebskranker Kinder». Sein Projekt «24h für kinderkrebs.ch» ist sehr erfreulich angelaufen – Spenden werden aber nach wie vor gerne entgegen genommen.

«Was haben ein 24h Mountainbikerennen und krebskranke Kinder gemeinsam? Sehr wenig und doch so einiges. Ohne ein Team, das nicht mit vollem Elan hinter einer Idee steht, ohne eine Familie, die nicht mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln gegen den Krebs kämpft, hat man nur wenig Aussicht auf Erfolg.» Unter diesem Motto geht Martin Müntener nun auf Sponsoren-Suche. Sponsoren, die pro gefahrene Runde am 124davos.ch einen frei wählbaren Betrag zu Gunsten der «Vereinigung zur Unterstützung krebskranker Kinder» spenden.

Mountainbiken ist schon lange eine der ganz grossen Leidenschaften von Martin Müntener. Eine Leidenschaft, bei der es nicht um das «sich mit andern Messen» geht, sondern darum, Spass zu haben, seine eigenen Grenzen zu finden und zu verschieben. Nach Mountainbiking im ecuadorianischen Hochland auf Höhen gegen 5000 m, dem Aufbau einer Bikecommunity mit geführten, kostenlosen Biketouren www.bikeonrocks.ch hat er sich entschlossen, 2011 am 24h-Rennen in Davos als Single zu starten, um mal an die physischen und mentalen Leistungsgrenzen zu gelangen.

Zur Strecke: 124davos.ch findet vom 25./26. Juni 2011 in Davos statt. Gefahren wird auf einer Runde à 7.5 km mit rund 170 hm. Spitzenfahrer legen knapp über 50 Runden zurück, bei Martin Müntener werden es wohl ein paar weniger sein. Das aktuelle Spendenbarometer findet sich auf der Webseite www.bikeonrocks.ch -> 24h für Kinderkrebs.

Sein Projekt «24h für kinderkrebs.ch» verfolgt deshalb zwei Ziele: Zum einen die sportlichen Ziele von Martin Müntener. Zum anderen der soziale Gedanke, für www.kinderkrebs.ch möglichst viel Geld zu sammeln. Wer sich als Sponsor für einen guten Zweck betätigen möchte, trägt seine Spende ein auf www.bikeonrocks.ch

Fotos: www.bikeonrocks.ch

Tags

Ein Kommentar zu “Martin Müntener will bikend etwas Gutes tun”

  1. Regina sagt

    17. Mai 2011, 10:03

    Habe eben meinen Sponsoring-Beitrag für Dein Projekt in Deiner Webpage eingetragen, Martin!

Einen Kommentar schreiben

Facebook

Sponser im Test

Sponser Pro Protein Bar 50 Choco Tacos-Fitnessblog stellt dem Sponser Pro Protein 50 Bar ein sehr gutes Testurteil aus:

«Der Geschmack ist erste Sahne. Ein leichter, cremiger Schoko-Genuss mit einem sehr guten Aminosäureprofil. Der Riegel macht Spaß und ist empfehlenswert.»

Sponser Produkte

Sponser-Produktefolder

Sponser @ Events

Berlin-Marathon
25.-28. Sept. in Berlin
Einstein-Marathon
26./27. Sept. in Ulm
Basel Marathon
27./28. Sept. in Basel
Iron Bike Race
27./28. Sept. in Einsiedeln
Pfäffikerseelauf
28. Sept. in Pfäffikon ZH
Murtenlauf
4./5. Oktober in Murten BE
Brienzerseelauf
11. Oktober in Brienz BE
Frankfurt Marathon (Stand)
23.-26. Okt. in Frankfurt DE
Basler Stadtlauf
29. November in Basel
Course de l'Escalade
5./6. Dezember in Genf
Spengler Cup
26.-31. Dezember in Davos