13 Apr

WM-Race in Sidney

Wieder einmal musste ich erfahren, dass am Renntag eben einfach alles zu 100% passen muss! Abgezeichnet hatte es sich schon  4 Tage vor dem Rennen, als ich beim letzten härteren Training vor Sydney ein leichtes Kratzen im Hals verspürte. Ich setzte alle möglichen Massnahmen  in Kraft, um dem drohenden Ungemach entgegenzuwirken…  Aber schon  bald hatte ich einen entzündeten, mit Schleim überwachsenen Hals, wie bereits mein Mannschaftskollege einige Tage zuvor.

Die Situation hatte sich bis zum Renntag leicht entspannt, aber wäre ich nicht extra um die ganze Welt geflogen, hätte ich sicherlich auf den Start verzichtet.  Trotzdem wollte ich nicht kampflos aufgeben, die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt! Beim Schwimmen konnte ich mich noch einigermassen halten, aber danach verliessen mich die Kräfte komplett. Kaum Luft kriegend kämpfe ich während 40km um den Anschluss in die grosse Spitzengruppe, konnte mich aber dabei kaum in der Verfolgergruppe halten. Ich gab der Vernunft nach und beendete den Wettkampf vorzeitig, um die Gesundheit nicht noch weiter aufs Spiel zu setzen.

Trotz dieser grossen Enttäuschung überwiegen ganz klar die positiven Punkte dieser Australien Reise. Die Hauptprobe in Mooloolaba vor zwei Wochen auf einem sehr ähnlichen Kurs brachte mir neben wichtigen Olympia-Punkten auch die definitive Erkenntnis,  dass ich mich auf dem richtigen Weg befinde und mich auch vor den Weltbesten nicht zu verstecken brauche.  So ist es natürlich ein gutes Gefühl zu wissen, dass ich zwei der heutigen drei Podestplätze dort noch hinter mir gelassen habe.

Herzliche Grüsse, Euer Ruedi

Ein Kommentar zu “Ruedi Wild von Erkältung gestoppt”

  1. Astrid sagt

    15. April 2011, 10:49

    Sehr Schade. Gute Besserung!

Einen Kommentar schreiben

Krämpfe ade!

Muscle-Relax-Sponser Das innovative Produkt Muscle Relax von Sponser hemmt und reduziert unkontrollierte Muskelkontraktionen und kann akut oder präventiv eingenommen werden.

Magnesium 375



Neue Formulierung! Magnesium 375 ist eine Trinkampulle mit hochdosierten 375 mg Magnesium sowie den Vitaminen C und B6. Erfrischend im Geschmack und ohne Kalorien.

Facebook

Power Gums Cola

Die beliebten Power Gums gibt es nicht nur im bekannten Fruchtmix-Geschmack, sondern neu auch in einer koffeinfreien Variante mit Cola.