PIC OF THE MONTH

Wie steht man ein 24-h-Bike-Rennen ohne Magenprobleme durch? Sponser-Sportler Philipp Mader verrät uns seinen Verpflegungs- und Material-Plan vom 24-h Rad am Ring.
Mehr dazu »
07 Mrz

Schiesssportler betreiben Ausdauersport

Bei Sponser gab es zwei Startplätze für ein Team of Five am Gigathlon 2011 zu gewinnen. Einer der Startplätze ging an das Team «Faster than a bullet». Endlich lüften wir das Geheimnis und zeigen, wer sich hinter dem «gefährlichen» Teamname verbirgt.

Hinter dem Team «Faster than a bullet» stecken fünf befreundete Sportschützen, die sich zum Ziel gesetzt haben, den Gigathlon 2011 zu bestreiten. Ihr Motto lautet: «Wir sind schneller als unsere Kugeln, lasst es uns nur beweisen!» Die Team-Mitglieder in der Übersicht:

Marsha Guggenheim (Inline und Team-Captain)
Motivatorin und OK-Chefin des Projekts «Schiesssportler betreiben Ausdauersport». Positiver Stresskopf und zuständig für kleinere Verletzungen. Versucht sich fleissig im Skaten. Ist immer für neue Ideen offen und freut sich schon auf das intensive Training mit den Skates. Von Berufes wegen Pflegefachfrau HF.

Reto Caviezel (Laufen)
War enttäuscht, dass er keinen Startplatz ergattern konnte. Freut sich riesig, dass er doch noch starten kann. Ist motiviert, mit einer Schützengruppen einen Ausdauerwettkampf zu bestreiten und weist eine Marathonbestzeit von 3:01 auf. Beruf: Bankangestellter.

Patricia Caviezel (Schwimmen)
Gute Fee und Schwimm-Flosse, befindet sich im Aufbau zu einem Triathlon. Genau wie ihr Mann Reto, ist auch sie auf der Bank tätig.

Andreas «Lampi» Lamprecht (Biken)
Der «Ösi» ist für die gute Stimmung im Team zuständig, fährt rasante Abfahrten mit dem Bike und kocht dem Team nach einem gelungenen Gigathlon ein Tiroler Wienerschnitzel mit Sponser. Studiert an der ETH Zürich.

Raoul Guggenheim (Rennvelo)
Studiert wie Lampi ebenfalls an der ETH Zürich. Der jüngste im Team mit den stählernen Wädli hat am Knabenschiessen schon mitgemacht und zählt daher auch als Schütze. Er ist unser PC-Experte und für technische Fragen rund um die Uhr erreichbar und freut sich schon aufs Bloggen und erzählen, wie es uns beim Training ergeht.

Ernährungsgeheimnis von «Faster than a bullet»
Da Sponser viele verschiedene Produkte hat, ist für jeden etwas dabei. Besonders super finden wir die Energy-Drinks abgefüllt in den Sponser-Bidons. So vergessen wir das Trinken nicht. Und die Protein Snacks fürs Training gehören mit einer ausgewogene Ernährung genau so zum Sport wie unser Teamgeist.

Einen Kommentar schreiben