07 Dez

«Mein Winter-Wunsch: Lebkuchen in Riegelform!»

Viele Ausdauersportler sind vor allem im Sommerhalbjahr aktiv und scheinen den Winter eher zu meiden. Grund genug, um einmal nachzufragen: Wie verbringen erfolgreiche Athleten die kalten Monate? Im Süden oder Indoor? Mit heisser Suppe oder Long Energy? Heute: Gigathlon-Man Roger Fischlin.

Schnee, Kälte, wenig Sonne: Wie hast Du es mit dem Winter? Magst Du die kalte Jahreszeit?

Ich bin schon deutlich der Sommer-Typ… Nicht nur wegen der Surfer-Frisur.

Setzt Du Deine Trainings in der Kälte fort? Oder flüchtest Du ins Trainingslager in die Wärme?

Ich trainiere oft in der Schweiz, da ich mit meinem Arbeitspensum wenig Ferien zur Verfügung habe. Aber wie lautet doch ein Sprichwort: «Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung.»

Kommen für Dich im Winter alternative Sportarten (Langlauf, Snow Running, Biken mit Spikes o.ä.) zum Einsatz? Oder trainierst Du vermehrt indoor (auf dem Laufband, Ergometer oder Cross Trainer)?

Langlaufen und Biken gehören bei mir zum festen Bestandteil des Wintertrainings. Alternativ auch sporadisch Spinning im Fitness. Die anderen Trainingsmittel stehen mir leider nicht zur Verfügung, im Fitness-Center sind diese Geräte in den Abendstunden meistens hoffnungslos ausgebucht!

Wie unterscheiden sich Deine Trainingsumfänge im Sommer von jenen im Winter?

Die Umfänge im Winter sind deutlich kleiner, da die lange Velo-Ausfahrt wegfallen.

Wendest Du andere Ernährungskonzepte an im Winter als im Sommer?

Im Winter darf es auch mal warmer Tee sein beim Langlaufen oder einen Lebkuchen nach getaner Arbeit. Wie die Früchte passe ich die Süssigkeiten ebenfalls der Saison an!

Welche Ernährungs-Tricks kommen bei Dir beim Training in der Kälte zum Einsatz? Hast Du irgendwelche Tipps?

Da die Einheiten im Winter in der Regel deutlich kürzer sind hat die Ernährung dabei auch einen weniger grossen Stellenwert. Ich geniesse bei Trainings in kalten Temperaturen oft warmen Tee.

Gibt es spezielle Winterprodukte, welche in der Sporternährung Deiner Ansicht nach noch fehlen?

Lebkuchen in Riegelform!

Aktuelle Infos zu Roger Fischlin gibt es jederzeit auf www.rogerfischlin.ch

Einen Kommentar schreiben

Krämpfe ade!

Muscle-Relax-Sponser Das innovative Produkt Muscle Relax von Sponser hemmt und reduziert unkontrollierte Muskelkontraktionen und kann akut oder präventiv eingenommen werden.

Magnesium 375



Neue Formulierung! Magnesium 375 ist eine Trinkampulle mit hochdosierten 375 mg Magnesium sowie den Vitaminen C und B6. Erfrischend im Geschmack und ohne Kalorien.

Facebook

Power Gums Cola

Die beliebten Power Gums gibt es nicht nur im bekannten Fruchtmix-Geschmack, sondern neu auch in einer koffeinfreien Variante mit Cola.