08 Jul

Sponser wünscht «Kommt gut ins Ziel und geniesst den Gigathlon!»

Bald ist es wieder soweit. Knapp 6666 SportlerInnen und Supporter nehmen 10 wunderschöne Strecken in und um Thun unter die Füsse, die Rollen, die Räder. Ein sportliches Wochenende der Extraklasse steht an. Auch für Sponser ist der Gigathlon ein Event, auf den wir uns seit Wochen freuen und vorbereiten. Unser Ehrgeiz ist es, den Gigathleten eine optimale Verpflegung mit hochwertiger Sportnahrung zu bieten. Denn auch am Gigathlon soll gelten: Mit Sponser geht es «schneller, besser, länger»! Sponser-Mitarbeiterin Nathalie Kubli verrät im Interview, was der Gigathlon 2010 in Zahlen und Emotionen für Sponser bedeutet.

Wieviele Helfer werden an den Sponser-Verpflegungsposten am Gigathlon im Einsatz sein?

Wir sind von Sponser Total 15 Personen im Einsatz. Die Verpflegungsposten auf der Strecke wird von einer Sponser-Person pro Disziplin eingerichtet und teils betreut. An den Wechselzonen sind jeweils 2 Personen von Sponser im Einsatz. Die restlichen sind in Thun am Buffet/Partner Park im Einsatz. Teils haben die Leute auch Doppelfunktionen.

Wieviele Sponser-Bidons wurden für den Gigathlon 2010 hergestellt?

Es wurden 7800 Stk. Gigathlon-Bidons produziert und dann sind noch 700 Stk. aus den letzten Jahren auf der Strecke im Einsatz. Total 8500 Stück.

Wieviele Liter Getränke stellt Sponser bereit und wieviele kg Festnahrung werden den hungrigen Gigathleten angeboten?

Das ist sehr schwer zu beantworten, denn wir haben je nach Wetter unterschiedliche Zahlen, im Moment sieht es nach mehr Trinken aus! Die Gigathleten können für die beiden Wettkampftage jeweils 10 Tagesrationen an Riegel, Gel, Getränken und Regi-Drinks bei uns am Vortag abholen. Dies sind alleine schon rund 30 000 Einheiten. Wie da die Aufteilung ist, kann ich erst im Nachhinein sagen. Auf den 8 Verpflegungsposten auf der Samstag-Strecke wird mit ca. 1200 Liter pro Posten Getränk gerechnet. Am Sonntag sind es dann 7 Verpflegungsposten. Bananen haben wir rund 2000 kg zur Verfügung. Wir haben am Samstag noch 3 Wechselzonen und am Sonntag 4 Wechselzonen. Da braucht es auch nochmals ca. 750 – 1200 Liter Getränk pro Wechselzone. Was wir an Essen brauchen ist im Vorfeld schwer zu sagen.

Welches ist die grösste Herausforderung bei der diesjährigen Gigathlon-Verpflegung?

Wir müssen noch früher in den Einsatz, da die Starts um 05.00 Uhr sind. Es ist immer eine Herausforderung, dass der Zeitplan von allen klappt und die Ware überall passt. Es ist auch sehr schwer im Vorfeld zu wissen, was die Athleten am Buffet für Produkte mitnehmen, sprich: wir müssen von allem genügend dabei haben. An dieser Stelle ein grosses Kompliment an unseren Betrieb, der die ganze Ware bereit stellt und dann auch wieder am Montag verräumt und reinigt. Das ist auch nicht zu unterschätzen.

Was wünschst Du den Gigathleten?

Dass es ein schöner und erfolgreicher Event für alle wird. Kommt alle gesund ins Ziel und geniesst den Gigathlon!

Einen Kommentar schreiben

Krämpfe ade!

Muscle-Relax-Sponser Das innovative Produkt Muscle Relax von Sponser hemmt und reduziert unkontrollierte Muskelkontraktionen und kann akut oder präventiv eingenommen werden.

Magnesium 375



Neue Formulierung! Magnesium 375 ist eine Trinkampulle mit hochdosierten 375 mg Magnesium sowie den Vitaminen C und B6. Erfrischend im Geschmack und ohne Kalorien.

Facebook

Power Gums Cola

Die beliebten Power Gums gibt es nicht nur im bekannten Fruchtmix-Geschmack, sondern neu auch in einer koffeinfreien Variante mit Cola.