08 Mai

«Ich esse mich durch alle Verpflegungsposten!»

Meine Läuferkollegen beneiden mich um meinen Magen, da dieser anscheinend alles verträgt und kaum jemals rebelliert. Ich habe wirklich noch nie ernsthafte Probleme mit der Verpflegung am Bieler 100-km-Lauf gehabt! Schlecht wurde es mir noch nie! Ich hoffe, dies bleibt auch in Zukunft so.

Beim 100-km-Lauf esse ich mich praktisch durch die offiziellen Verpflegungsposten hindurch. Es fängt mit Banane und Brotwürfel an und geht ab Kilometer 25 zum ersten Gel über. Gel ist für mich grundsätzlich die einfachste und effizienteste Methode, die Energiereserven während der Dauerbelastung aufzufüllen.

Jedoch kann sogar ich mit meinem «Saumagen» nicht beliebig davon hineindrücken. Ich achte darauf, die Portionen immer mit Wasser «hinunterzuspülen» und nie zweimal nacheinander einen Gel einzuwerfen. Abwechslung macht auch das kulinarische Angebot während des 100-km-Laufs aus.

Gegen Schluss kann ich jedoch meistens kaum noch feste Nahrung zuführen. Nicht, dass ich Sie nicht vertragen würde, jedoch brauche ich alle Energie fürs Laufen und jedes zusätzliche Schlucken und Kauen strengt ungemein an.

Daher verpflege ich mich auf den letzen 20-30 km meistens nur noch mit Cola und Wasser.

Wichtig ist jedoch, dass es sich um Originalcola mit Zucker und wenig Kohlensäure (also nicht zero oder light) handelt, damit der Körper zumindest noch etwas Brennstoffe erhält. Flüssige Abwechslung bieten auch die Long Energy Drinks, die Sponser ja auch zahlreich im Angebot hat.

Ja, das mag nun etwas gar «hemdsärmelig» klingen, ich bin jedoch mit dieser Verpflegungsstrategie immer gut gefahren – pardon gelaufen!

Foto (1): © Rainer Sturm/pixelio.de; Foto (3): © Klicker/pixelio.de

Einen Kommentar schreiben

Sponser@Eurobike

Krämpfe ade!

Muscle-Relax-Sponser Das innovative Produkt Muscle Relax von Sponser hemmt und reduziert unkontrollierte Muskelkontraktionen und kann akut oder präventiv eingenommen werden.

Gesunder Snack



Whey Protein Chips sind ideal für gesundheitsbewusste Chips-Liebhaber: 48% Protein, low carb und fettarm. Im Vergleich zu handelsüblichen Chips enthalten die Whey Protein Chips 8 x mehr Eiweiss, rund 35% weniger Fett und 65% weniger Kohlenhydrate.

Facebook

Power Gums Cola

Die beliebten Power Gums gibt es nicht nur im bekannten Fruchtmix-Geschmack, sondern neu auch in einer koffeinfreien Variante mit Cola.