25 Mai

«3. Rang: Ich bin zufrieden!»

Kurzfristig und nur zwei Wochen nach dem Rennen in Korea entschied sich Ruedi Wild, am Europacup in der Slowakei einen weiteren Wettkampftest zu absolvieren, um seine Form in Hinblick auf die Hauptwettkämpfe im Sommer weiter steigern zu können und die nötige Härte zu erlangen.

Sein Wettkampfbericht: «Nach einer intensiven Trainingswoche und einer kurzfristigen Anreise erwarteten mich unter dem gutbesetzten Startfeld auch einige bekannte Namen, wie bspw. der aktuelle U23-Weltmeister oder starke Athleten aus der Weltcupszene.

Wiederum hatte ich einen guten Auftakt beim Schwimmen und konnte so Unterschlupf finden in der kleinen, rund 15-köpfigen Spitzengruppe. Beim Rad waren neben der Tempofestigkeit auch die koordinativen Fähigkeiten gefragt, um die zahlreichen Schlaglöcher und Strassenhindernisse sicher und ohne Radschaden umkurven zu können. Stattdessen verfing sich dann aber mein Lenker in demjenigen eines Konkurrenten, der etwas von seinem Weg abkam, als wir in die zweite Wechselzone stürmten, um uns eine gute Ausgangslage für die entscheidenden 10 km zu verschaffen.

Nichts wars also mit einem guten Wechsel! Nach einigen Kilometern konnte ich mich wieder auf Rang 3 nach vorne kämpfen, aber das Spitzenduo arbeitete bei den windigen Bedingungen gut zusammen und so schaffte ich es trotz allen Bemühungen nicht mehr, die Lücke von wenigen Metern endgültig zu schliessen.

Mit meinem dritten Schlussrang und der Leistung bin ich zufrieden. Insbesondere schaffe ich es in dieser Saison bisher auch sehr gut, mit den Spitzenleuten aus dem Wasser zu kommen und mich schon zu Beginn ganz vorne einzureihen, was mir taktisch ganz neue Möglichkeiten eröffnet. Auch meine Laufform wird von Tag zu Tag stärker und die langwierige Entzündung, die mich die letzen Wochen noch behinderte, scheint nun endgültig ausgestanden.

So kann es also weitergehen!»

Einen Kommentar schreiben

Krämpfe ade!

Muscle-Relax-Sponser Das innovative Produkt Muscle Relax von Sponser hemmt und reduziert unkontrollierte Muskelkontraktionen und kann akut oder präventiv eingenommen werden.

Gesunder Snack



Whey Protein Chips sind ideal für gesundheitsbewusste Chips-Liebhaber: 48% Protein, low carb und fettarm. Im Vergleich zu handelsüblichen Chips enthalten die Whey Protein Chips 8 x mehr Eiweiss, rund 35% weniger Fett und 65% weniger Kohlenhydrate.

Facebook

Power Gums Cola

Die beliebten Power Gums gibt es nicht nur im bekannten Fruchtmix-Geschmack, sondern neu auch in einer koffeinfreien Variante mit Cola.